Apple Maps: Flyover für Augsburg, Braunschweig und Hannover + „In der Nähe“-Funktion für weitere Länder

| 13:22 Uhr | 2 Kommentare

Es gibt Neuigkeiten rund um Apple Maps. Apple hat die mit iOS 6 eingeführte Karten-App erweitert und bietet ab sofort Flyover in weiteren Städten an. Zudem startet die „In der Nähe“-Funktion in zusätzlichen Ländern.

flyover_hannover

Flyover für Augsburg, Braunschweig und Hannover

Apple hat die 3D-Flyover Ansicht für weitere Städte freigeschaltet. Zum Start der Apple Karten-App vor einigen Jahren waren eine handvoll Städte freigeschaltet. Seitdem hat Apple die Funktion auf viele weitere Städte ausgedehnt und nun kommen fünf zusätzliche Städte hinzu. Deutschland ist dabei dreimal vertreten. Ab sofort lässt sich die 3D-Flyover-Ansicht in

  • Augsburg, Deutschland
  • Braunschweig, Deutschland
  • Hannover, Deutschland
  • Newcastle, England
  • Niigata, Japan

nutzen. Flyover bietet euch fotorealistische 3D-Ansichten der unterstützen Städte. So kann man sich bereits vor einer Reise entsprechende Sehenswürdigkeiten etc. angucken.

„In der Nähe“-Funktion für weitere Länder

Mit iOS 9 hat Apple die sogenannte „In der Nähe“-Funktion eingeführt, die euch Restaurants, Tankstellen, Bars, Supermärkte etc. in der Nähe anzeigt. Innerhalb der Karten-App oder auf dem Homebildschirm ganz links findet ihr dieses Features. Nun hat Apple „Nearby“ in vier weiteren Ländern freigeschaltet, so dass diese in Österreich, Dänemark, Japan und der Schweiz genutzt werden kann. Somit sind laut Apple derzeit insgesamt 13 Länder vertreten.

Kategorie: Apple

Tags:

2 Kommentare

  • Nico

    Bei mir ist keine einzige der aufgezählten Städte verfügbar, weiß jemand, woran das liegen könnte?

    30. Mrz 2016 | 21:41 Uhr | Kommentieren
  • Krusty

    Ich kann ebenfalls kein Flyover für Augsburg und Braunschweig finden.

    30. Mrz 2016 | 22:34 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.