iPhone 7: neue schematische Zeichnungen verraten Abmessungen

| 19:07 Uhr | 3 Kommentare

Dieser Tage geistern besonders viele Gerüchte rund um das kommende iPhone 7 (Plus) umher. So langsam aber sicher bekommt man ein Gefühl dafür, welche Änderungen Apple im Vergleich zur Vorgängerversion vornehmen wird. Wir erwarten wieder ein 4,7 Zoll und ein 5,5 Zoll Modell. Nun tauchen neue schematische Zeichnungen auf, die Abmessungen der Geräte verraten und weitere Details parat halten.

iphone7_plus_render_1

iPhone 7: Abmessungen werden bekannt

Blicken wir zunächst auf die schematische Zeichnung für das 4,7 Zoll iPhone 7. Diese spiegelt verschiedene Gerüchte der letzten Wochen wieder. Grundsätzlich wird sich das Gerät optisch nur minimal vom iPhone 6S unterscheiden. Auf der Rückseite ist ein verändertes Antennendesign zu sehen, die Kamera wirkt größer und scheint näher an der oberen linken Ecke positioniert zu sein. Zudem erwarten wir, dass Apple auf den klassischen Kopfhöreranschluss verzichtet.

Sollten die Zeichnung echt sein, so setzt Apple beim iPhone 7 auf eine Höhe von 138,3mm, eine Breite von 67,1mm und eine Tiefe von 7,2mm. Damit würde das iPhone 7 0,1mm dicker als der Vorgänger. Dies restlichen Maße sind identlich.

iphone7_plus_render_2

Beim iPhone 7 Plus sind weitere Veränderung erkennbar. Augenscheinlich setzt Apple beim 5,5 Zoll Modell auf eine Dual-Kamera Zumindest deutet die Kameraaussparung genau dies an. Eine Dual-Kamera wurde bereits mehrfach in der Gerüchteküche genannt. Beim den Abmessungen heißt es 158,2mm x 77,9mm x 7,3mm (HxBxT). Auch das iPhone 7 Plus wird somit 0,1mm dicker. Interssanterweise sieht man bei diesem Modell keine Aussparung für die Frontkamera. Zudem sind „Löcher“ für einen Smart Connector erkennbar.

In den letzten Wochen sind widersprüchige Gerücht rund um das iPhone 7 (Plus) aufgetaucht. Wir gehen davon aus, dass dies damit begründet ist, dass Apple unterschiedliche Prototypen mit unterschiedlichen Konfigurationen testet. Gerüchte sollten mit Vorsicht genossen werden. Macht euch euer eigenes Bild und bildet euch eine gesunde Meinung zum kommenden iPhone 7. (via letemsvetemapplem)

Kategorie: iPhone

Tags:

3 Kommentare

  • Tony

    Ohh Mann die wollen das wirklich durchziehen mit dem gleich bleibenden Design

    26. Mai 2016 | 19:22 Uhr | Kommentieren
  • Jeffrey

    Nach den Zeichnungen wären auch die Button (Laut, Leise, Mute, Power) unterschiedlich angeordnet zwischen 7 und 7+. Genau Seitenverkehrt. Irgendjemand scheint es da nicht so genau genommen zu haben.

    26. Mai 2016 | 21:00 Uhr | Kommentieren
    • kugelpolierer

      Nicht nur das, das 7 plus hat auch 2 Lightning-Anschlüsse (oben und unten)!

      27. Mai 2016 | 11:01 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.