iOS 9.3.3 Jailbreak: Pangu-Team kündigt Jailbreak an

| 19:54 Uhr | 5 Kommentare

iOS 9.3.3 Jailbreak steht kurz vor der Veröffentlichung. Am heutigen Tag hat sich das Pangu Jailbrak-Team zu Wort gemeldet und den Jailbreak für iOS-Geräte angekündigt, auf denen iOS 9.2 bis iOS 9.3.3 läuft. Es heißt, dass der Jailbrak in Kürze veröffentlicht wird. Einen exakten Termin nannte das Pangu-Team nicht. Es ist davon auszugehen, dass es sich um Stunden, maximal ein paar Tage handelt.  Ein paar Einschränkungen gibt es allerdings, so dass der in Kürze erscheinende Jailbreak für iOS 9.2 bis iOS 9.3.3 nur auf 64-Bit Geräten läuft.

ios933_jailbrak

iOS 9.2 bis iOS 9.3.3 Jailbreak in Kürze

Auf der eigenen Webseite hat das Pangu Jailbreak-Team angekündigt, dass man in Kürze einen Jailbreak veröffentlich wird, der 64-Bit iOS-Geräte mit iOS 9.2 bis iOS 9.3.3 versorgt. Unter anderem heißt es dort

The latest Pangu jailbreak tool allows the user to jailbreak iOS devices on the demand. The user can easily jailbreak the iOS devices by running the click-to-jailbreak app, and also easily remove the jailbreak by rebooting the iOS devices. In other words, the user has full control to enable or disable the jailbreak functionality.

Folgende Geräte sind kompatibel

Der Jailbreak wird wie eingangs erwähnt nur mit 64-Bit iOS-Geräten kompatibel sein. Dazu zählen das iPhone 5S, iPhone 6, iPhone 6 Plus, iPhone 6S, iPhone 6S Plus, iPhone SE, iPod touch 6G, iPad mini 2, iPad mini 3, iPad mini 4, iPad Air, iPad Air 2 und iPad Pro. Somit werden alle jüngeren Geräte abgedeckt.

Solltet ihr euch aus welchen Gründen auch immer, für einen Jailbreak entscheiden, so erfolgt dies auf eigene Gefahr. Legt in jedem Fall vorher ein Backup an.

Update: Mittlerweile steht der Jailbreak als Download bereit.

5 Kommentare

  • Alex

    Endlich 🙂 danke für die Nachricht!

    24. Jul 2016 | 20:17 Uhr | Kommentieren
  • Stefan

    Der ist doch schon seit ein paar Stunden verfügbar.

    24. Jul 2016 | 20:35 Uhr | Kommentieren
    • Alexander

      bis jetzt aber nur auf chinesisch, auf der englischsprachigen Seite noch nicht

      24. Jul 2016 | 21:29 Uhr | Kommentieren
  • Danny

    wow, tolle nachricht. zeit wird’s… 😉

    24. Jul 2016 | 23:11 Uhr | Kommentieren
  • MrT

    Wichtiger Hinweis für alle unbedarften Jailbreaker ohne Erfahrung:
    Zur Signierung der PanguApp wird die Apple-ID und das Kennwort benötigt (soweit normal). Aber es ist nicht sichergestellt, dass diese Daten nicht abgegriffen werden und euere Apple ID + Kennwort in China landen.
    .
    Daher raten viele andere Seiten: Legt euch eine Wegwerf-Apple-ID an und signiert damit die App!!
    .
    .
    Übrigens ist der Jailbreak ein sog. tethered JB.

    28. Jul 2016 | 9:47 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *