Apple Watch Armbänder aus Straußen- und Shell-Cordovan-Leder von Bandwerk

| 20:33 Uhr | 3 Kommentare

Seit dem Verkaufsstart der Apple Watch haben wir euch auf verschiedene Armbänder für die Apple Smartwatch aufmerksam gemacht. Zuletzt haben wir über das Nylon- und Milanaise-Armband berichtet. Am heutigen Tag möchten wir euch auf einen Anbieter aus Deutschland aufmerksam machen, der sich auf Lederarmbänder für die Apple Watch spezialisiert hat.

bandwerk_test_1

Bandwerk: Lederarmbänder für die Apple Watch

Vor ein paar Tagen hat sich Vincent bei uns gemeldet. Unser Leser hat sich vor einiger zeit selbstständig gemacht und hat sich auf Lederarmbänder für die Apple Watch spezialisert. Wie folgt wurden wir angeschrieben

Ich bin Vincent, 22, aus München und habe mich vor ungefähr einem Jahr mit einem kleinen Projekt namens BandWerk selbstständig gemacht. Mit dem Unternehmen vertreibe ich sehr hochwertige Uhrenarmbänder für die Apple Watch, die in einer Manufaktur in Bayern hergestellt werden.

Neuerdings bieten wir auch etwas exotischere Armbänder, aus Straußen- und Shell-Cordovan-Leder an, die wirklich hervorragend angenommen wurden.

Bandwerk hat sich auf Lederarmbänder für die Apple Watch spezialisert. So bietet der Hersteller Armbänder unter anderem aus aus Straußen- und Shell-Cordovan-Leder an. Wir haben uns das Lederarmband aus Straußenleder näher angeguckt und möchten euch unsere Eindrücke mitteilen.

bandwerk_test_2

Solltet ihr noch ein neues Apple Watch Armband suchen, so guckt euch die Lederarmbänder von Bandwerk an. Die Armbänder werden in einer kleinen Holzkiste geliefert. Diese ist wiederum in schwarzem Papier eingepackt. Der erste Eindruck passt schonmal. Aber auch nach dem Auspacken des Armbandes hinterlässt dieses direkt einen hochwertigen Eindruck. Das Armband wirkt gut verarbeitet und es macht Spaß dieses anzulegen.

bandwerk_test4

Beim Bestellvorgang könnt ihr nicht nur die Größe (38mm oder 42mm) festlegen, ihr könnt auch die Apple Watch Variante mitteilen. Dies führt dazu, dass das Armband mit dem farblich passenden Adapterstück geliefert wird. Beim ersten Anlegen des neuen Armbandes wirkt dieses ziemlich steif. Dies ist sicherlich dem Material geschuldet. Nach rund einem Tag wird es schon etwas weicher und wenn man das Lederarmband aus Straußenleder wenige Tage trägt, so wird der Tragekomfort besser und besser. Diese ersten Tage muss man einfach überstehen, anschließend schmiegt sich das Armband gut ans Handgelenk an und ds Leder wird weicher.

bandwerk_test_3

Solltet ihr ein neues Apple Watch Armband benötigen und bei den offiziellen Apple Watch Armbändern oder bei Amazon nicht fündig werden, so guckt bei Bandwerk vorbei.

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • Kleiner-m

    Ich selbst habe mir ein solches Armband zugelegt! Preis und Verarbeitung sind top! Vom Bestellvorgang über die Lieferung, einfach nur hervorragender Service! Wer ein hochwertiges Lederband für die Apple-Watch sucht und nicht mehr als 100 Euro investieren möchte kann hier nichts verkehrt machen. Zumal es auch unterschiedliche Farbvarianten gibt! Werde mir noch eines kaufen!

    23. Aug 2016 | 21:02 Uhr | Kommentieren
  • Rouven

    schade… hab mich da mal umgeguckt… sind leider alles klassische lederarmbänder… so im hermes style wäre schön gewesen oder zumindest ein wenig mehr Kreativität und Auswahl wären schön gewesen

    24. Aug 2016 | 11:15 Uhr | Kommentieren
    • Vincent von BandWerk

      Hallo Rouven,

      wir freuen uns immer über Feedback und konstruktive Kritik, was genau verstehst Du denn unter „Hermes-Style“? Double-Tour Armbänder?
      Du hast natürlich Recht wir haben uns erstmal nur auf hochwertige Klassiker spezialisiert, aber wir möchten unser Sortiment in Zukunft noch erweitern und sind natürlich sehr daran interessiert was nachgefragt wird.

      Mit besten Grüßen

      Vincent von BandWerk

      24. Aug 2016 | 13:17 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.