iPhone 6SE: Fotos zeigen Verpackung

| 14:51 Uhr | 3 Kommentare

Nach dem iPhone 6S ist vor dem iPhone 7? Oder doch eher vor dem iPhone 6SE? Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple die kommende iPhone Generation „iPhone 7“ nennt. Aufgrund der punktuellen Designanpassungen ist es jedoch auch denkbar, dass Apple das nächste iPhone als iPhone 6S bezeichnet. Dafür würde sprechen, dass Apple den iPhone-Zyklus auf drei Jahre verlängern möchte.

iphone6se_verpackung_1

Fotos zeigen iPhone 6SE Verpackung

Immer mal wieder sind in den letzten Wochen zarte Gerüchte aufgetaucht, nach denen Apple die kommende iPhone-Generation „iPhone 6SE“ nennen könnte. So könnte Apple im kommenden Jahr zum zehnjährigen Jubiläum des iPhones auf ein komplett neues „iPhone 7“ setzen. Dies sind allerdings nur Spekulationen unsererseits. Die Antwort auf diese Frage gibt es vermutlich erst am 07. September. Wenn ihr uns fragt, riecht das Ganze hier allerdings nach einem „Fake“.

iphone6se_verpackung_2

Am heutigen Tag tauchen Fotos einer iPhone 6SE Verpackung sowie eine zugehörige Kurzbedienungsanleitung auf. Diese Fotos reichen wir ungefiltert an euch weiter. Glaubt ihr, dass Apple das kommende iPhone als „iPhone 6SE“ bezeichnet? Unser Bauchgefühlt sagt eher nein. Aus marketingtechnischen Gründen würde Apple ein solches iPhone 6SE unter Wert verkaufen. Beim Design orientiert sich Apple zwar am iPhone 6/6S, unter der Haube wird es jedoch zahlreiche Verbesserungen geben.

iphone6se_verpackung_3

Wir rechnen damit, dass Apple dem kommenden iPhone einen A10-Chip mit M10-Chip, ein deutlich aufgewertetes Kamerasystem (Dual-Kamerasystem beim Plus-Modell), einen leistungsfähigeren WiFi- und LTE-Chip sowie weitere Verbesserungen spendiert. Die Rede ist von einem touchsensitiven Homebutton sowie dem Wegfall des 3,5mm Kopfhöreranschlusses. Dies könnte das Gerät besser gegen Wasser und Staub schützen. (via Techtastic)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

3 Kommentare

  • Jeffrey

    Und wenn das, das 3. Modell ist von dem die ganze Zeit berichtet wurde? Das Einsteiger-iPhone und Nachfolger vom SE? (Gut die Displaygröße würde dagegen sprechen)

    24. Aug 2016 | 15:41 Uhr | Kommentieren
    • TechnikDieBegeistert

      Wo siehst Du denn die Displaygröße auf den Bildern?

      24. Aug 2016 | 17:47 Uhr | Kommentieren
  • Krusty

    Seit dem iPhone 3G bedeutete eine höhere Nummer immer einen grundlegend neues Design. Wenn es dieses Jahr nur marginale Änderungen gibt, wäre es nur logisch bei der Nummer 6 zu bleiben und irgendeinen Zusatz zur Unterscheidung anzuhängen. Von mir aus könnte man auch ganz auf die Nummer verzichten und nur das Erscheinungsjahr nennen; so, wie es beim iMac und MacBook schon länger üblich ist.

    24. Aug 2016 | 19:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.