Apple auch 2017 Sponsor der Met Gala

| 10:00 Uhr | 0 Kommentare

Auch im kommenden Jahr wird Apple als Sponsor der Met Gala auftreten. Das Metropolitan Museum of Art hat nun Details zur Veranstaltung im kommenden Mai bekannt gegeben. In diesem Zusammenhang ist bekannt geworden, dass Apple, genau wie im laufenden Jahr, wieder als Sponsor dabei sein wird.

met_gala2017

Apple ist Sponsor der Met Gala 2017

Zum zweiten Mal in Folge wird Apple die Met Gala als Sponsor unterstützen. In den letzten zwei Jahren ist deutlich zu erkennen, dass Apple in der Modewelt verstärkt Fuß fassen möchte. Dies zeigt unter anderem die Kooperation mit dem Luxus-Label Hermés. Mit der ehemaligen Burberry-Chefin Angela Ahrendts hat Apple entsprechendes Expertise an Bord. Ahrendts ist mittlerweile Chefin der Apple Stores.

Die Met Gala 2017 findet am 01. Mai in New York statt. Neben Apple treten auch Condé Nast, Farfetch, H&M und Maison Valentino als Sponsor auf, so Vogue. Während Apple im vergangenen Jahr Jony Ive bei der Veranstaltung auf die Bühne schickte und dieser unter anderem von Wintour, Idris Elba und Taylor Swift begleitet wurde, wird Apple in diesem Jahr nicht als „Co-Gastgeber“ auftreten. Dieses Mal führen unter anderem die Pop-Stars Katy Perry und Pharell Williams sowie die Vogue Redakteure Anna Wintour und Rei Kawabuko durch die Fashion-Show.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.