iOS 10.3.3 + macOS Sierra 10.12.6: Public Beta 1 ist da

| 21:22 Uhr | 0 Kommentare

Apple veröffentlicht die erste öffentliche Beta zu iOS 10.3.3 und macOS Sierra 10.12.6. Nachdem der iPhone-Hersteller am gestrigen Abend die Beta 1 zu iOS 10.3.3 und macOS Sierra 10.12.6 sowie tvOS 10.2.2 und watchOS 3.2.3 für eingetragene Entwickler veröffentlicht hat, folgt nun die erste öffentliche Beta zu iOS 10.3.3 und macOS Sierra 10.12.6. Für tvOS und watchOS gibt es kein öffentliches Apple Beta Programm.

iOS 10.3.3 + macOS Sierra 10.12.6: Public Beta 1 ist da

Aber immer der Reihe nach. Vor zwei Tagen hat Apple unter anderem die finale Version von iOS 10.3.2 und macOS Sierra 10.12.5 veröffentlicht. Am gestrigen Abend folgte die Beta 1 zu iOS 10.3.3 und macOS Sierra 10.12.6 und am heutigen Abend hat Apple die erste Public Beta zu iOS 10.3.3 und macOS Sierra 10.12.6 auf den eigenen Servern platziert.

Riesige Sprünge solltet ihr mit den Updates nicht erwarten. Apple arbeitet in erster Linie unter der Haube, behebt Fehler und beschleunigt das System. Die einzige sichtbare Änderung, die sich bisher gezeigt hat, sind drei neue Hintergrundbilder für das 12,9 Zoll iPad Pro.

Es werden sicherlich noch ein paar Wochen vergehen, bis Apple die finale Version von iOS 10.3.3 und macOS Sierra 10.12.6 sowie tvOS 10.2.2 und watchOS 3.2.3 veröffentlichen wird. Zunächst einmal darf fleißig getestet werden. Sollten sich bedeutsame Neuerungen zeigen, so werden wir natürlich nachberichten.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.