iOS 10.3.3 +tvOS 10.2.2: Beta 4 ist da

| 19:10 Uhr | 2 Kommentare

iOS 10.3.3 Beta 4 ist da. Neun Tage ist es her, dass Apple die iOS 10.3.3 Beta 3 veröffentlicht hat. Nun geht es in die nächste Beta-Runde und Entwickler können Beta 4 testen.

iOS 10.3.3 Beta 4

Vor wenigen Augenblicken hat Apple die vierte Beta zu iOS 10.3.3 veröffentlicht. Dies bedeutet, dass sich bei Apple eingetragene Entwickler ab sofort eine neue Beta-Version von iOS 10.3.3 herunterladen können.

Am einfachsten geht es als OTA-Update direkt am iPhone, iPad und iPod touch. Wir wollen euch nicht lange auf die Folter spannen. Echte Neuerungen solltet ihr mit der iOS 10.3.3 nicht erwarten. Apple arbeitet in erster Linie unter der Haube und beseitigt Fehler. Lediglich Besitzer des 12,9 Zoll iPad Pro erhalten neue Hintergrundbilder. Wann die finale Version von iOS 10.3.3 erscheinen wird, ist nicht bekannt. Lange dürfte es jedoch nicht mehr dauern.

Parallel zur iOS 10.3.3 Beta-Phase hat Apple zur WWDC einen Ausblick auf iOS 11 gegeben und eine erste Beta veröffentlicht. Mit iOS 11 gibt es wieder zahlreiche Verbesserungen für das System. In der Nacht zu heute hat Apple iOS 11 Beta 2 freigegeben.

Update: Auch die tvOS 10.2.2 Beta 4 steht als Downlaod für Entwickler bereit.

Kategorie: Apple

Tags:

2 Kommentare

  • Tom Mandl

    kann jemand schon was sagen zu den Akku Problemen !?
    Sind die jetzt behoben !?

    In der Version 10.3.1 und 10.3.2 gibt es da ein Problem wie auch in dem einen oder anderen Forum zu lesen ist. Mein 6s hält nicht mal mehr einen Tag (vorher ganze 2 Tage !) ohne dass ich mein Verhalten geändert habe. Und der Akku wird sehr heiß !

    23. Jun 2017 | 10:25 Uhr | Kommentieren
  • Thomas

    Ich hab auf 2 Ipads mit 10,3,2 totale Wlanprobleme in einem unsere 2 Netze.

    24. Jun 2017 | 14:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.