Informationen zu Intels neuem Xeon Prozessor Gulftown

| 14:01 Uhr | 0 Kommentare

intelDas aktuelle Mac Pro Modell kommt „langsam“ in die Jahre. Anfang nächsten Jahre ist mit großer Sicherheit ein Update zu erwarten. Nun sind einige Details zu Intels neuem Xeon Prozessor (sechs Prozessorkerne) durchgesickert. Der „Gulftown“ soll nicht, wie bereits berichtet die Bezeichnung i9 sonder i7x tragen und mit maximal 3,33 GHz verfügbar sein, so hardmac.com.

Im März will Intel mit der Markteinführung beginnen, so dass zu diesem Zeitpunkt auch eine Aktualisierung des Mac Pros zu erwarten ist.

Der zukünftige Mac Pro könnte dan mit bis zu 12 Kernen aufwarten, jeder Prozessor bringt 12MB Smart Cache mit sich. Dank der HyperThreading Technologie kann der Mac Pro dem Betriebssystem sogar 24 Kerne ausweisen.

Falls Apple wie in der Vergangenheit schon öfters passiert, früher auf die neuen Intel Chips zugreifen kann, wäre eine Erscheinung des zukünftigen Mac Pro auch schon vor März möglich.

Kategorie: News aus aller Welt

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen