intel

Apple eigene Modem-Chips für das iPhone vermutlich erst ab 2025

| 20:48 Uhr | 0 Kommentare

Apple ist schon seit einige Zeit unzufrieden mit der Leistung von Intel. Dies umfasst nicht nur Prozessoren für den Mac, sondern auch Modem-Chips für das iPhone. Dies dürfte ein Grund dafür sein, dass der Hersteller aus Cupertino eigene Modem-Chips für das iPhone entwickelt. Allerdings wird es noch ein paar Jahre dauern, bis diese soweit sein. Apple eigene Modem-Chips für das

Intel: 10nm Chips ab Juni 2019 – 7nm Chips ab 2021

| 7:33 Uhr | 1 Kommentar

In einer aktuellen Mitteilung an Investoren hat sich Intel zu zukünftigen Prozessoren geäußert. Aus dem Schreiben geht unter anderem hervor, dass die 10nm Ice Lake Prozessoren im kommenden Monat – und drei Jahre nach dem ursprünglichen Termin – bereit stehen werden. Intels Mitbewerber, wie zum Beispiel TSMC, sind bereits beim 7nm Fertigungsprozess angekommen. So bas

Apple heuerte bereits im Februar einen wichtigen 5G-Ingenieur von Intel an

| 11:24 Uhr | 1 Kommentar

Mit der überraschenden Nachricht, dass Apple und Qualcomm ihre Rechtsstreitigkeiten beigelegt haben, stellte sich schnell heraus, dass der Chip-Hersteller die 5G-Modems für das iPhone im nächsten Jahr liefern wird. Für Intel bedeutet die Einigung, dass man die eigene 5G-Entwicklung einstellt. Nachdem wir in den letzten Tagen bereits erfahren haben, dass Apple ursprünglich Intel

Apple wollte Intels Modem-Chip Abteilung kaufen

| 8:24 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat Gespräche mit Intel geführt, um Teilbereiche der Smartphone Modem-Chip-Entwicklung zu übernehmen, so geht es aus einem aktuellen Bericht hervor. Mit der Übernahme wollte Apple die eigene Modem-Chip-Entwicklung für Smartphones beschleunigen. Apple wollte Intels Smartphone Modem-Chip Abteilung kaufen Wie das Wall Street Journal (via Macrumors) berichtet, haben Apple un

iPhone 2019: Intel wird Apple dieses Jahr mit LTE-Modems versorgen

| 11:55 Uhr | 0 Kommentare

Es waren ereignisreiche zwei Wochen für das Smartphone-Modemgeschäft. Apple und Qualcomm erzielten eine überraschende Einigung und Intel stellte daraufhin seine 5G-Entwicklung ein. Nun sagt Intel, dass man immer noch plant, 4G-Modems zu liefern – wahrscheinlich auch für das 2019er iPhone-Lineup. Bei der Gelegenheit erhalten wir auch die Bestätigung, dass Apples Einigung m

Autonomes Fahren: Intel „entlässt“ Dutzende Mitarbeiter – kauft LiDAR Startup

| 22:33 Uhr | 0 Kommentare

Intel strafft sein Engagement im Bereich des autonomen Fahrens und hat mehrere Dutzend Mitarbeiter des Silicon Valley Innovation Centers in Palo Alto im abgezogen. Autonomes Fahren: Intel zieht Dutzende Mitarbeiter ab Gegenüber The Information (via Appleinsider) hat Intel bestätigt, dass das Unternehmen seine Ressourcen im Bereich „autonomes Fahren“ neu ausrichtet. Ein Intel-S

Intel steigt aus der Entwicklung von 5G-Chips für Smartphones aus

| 8:26 Uhr | 1 Kommentar

Zufall? Wir glauben zumindest nicht an diesen Zufall. An dem Tag, an dem Apple und Qualcomm ihren Patentstreit beilegen, gibt Intel gleichzeitig bekannt, dass das Unternehmen aus der Entwicklung von 5G-Chips für Smartphones aussteigt. 5G-Chips: Intel steigt aus Entwicklung aus Intel hat am späten gestrigen Abend angekündigt, dass das Unternehmen aus der 5G-Chipentwicklung auss

iPhone mit 5G: Intel-Chips verzögern sich angeblich

| 12:03 Uhr | 0 Kommentare

Früher oder später wird Apple beim iPhone auf die 5G-Technologie setzen. Bis dato gingen wir davon aus, dass dies ab dem Jahr 2020 der Fall sein wird. Einem aktuellen Bericht zufolge, hat Intel jedoch Probleme bei der Entwicklung seiner 5G-Chips. 5G Chips von Intel könnten sich verzögern Wie Fast Company berichtet, hat Intel derzeit Probleme verschiedene Deadlines im Rahmen de

Macs mit ARM: Intel geht von Umstieg ab 2020 aus

| 10:55 Uhr | 0 Kommentare

Apple wird Intel den Rücken kehren und auf ARM-Prozessoren umsteigen. So haben wir es in der Vergangenheit bereits des öfteren gelesen. Nun erhält dieses Gerücht neue Nahrung. Im kommenden Jahr könnte der Wechsel eingeleitet werden. Intel erwartet Macs mit ARm-Prozessoren ab 2020 In der Vergangenheit haben wir bereits des öfteren gehört, dass Apple an Macs mit ARM-Prozessoren

Intel befördert Ex-Finanzchef Bob Swan zum CEO

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Nun ist es schon fast sieben Monate her, dass Brian Krzanich von seinem Posten als Chief Executive Officer bei Intel zurückgetreten war. Seitdem sucht der Konzern händeringend einen neuen CEO. Mit Robert Swan, der im vergangenen halben Jahr interimsmäßig dem Unternehmen vorstand, wurde die freie Stelle nun erfolgreich besetzt. Intel ernennt neuen CEO Die Suche nach einem neuen

»