iPod touch User wechseln langsamer auf iPhone OS 3.1 als iPhone User

| 10:57 Uhr | 0 Kommentare

iphoneos31Wie der Anbieter für mobile Anzeigen Chitika herausgfunden hat, sind iPod touch Kunden träger beim Update auf eine neue IPhone OS Version.

Die Zahlen der iPhone User sprechen ein klares Sprache. Nur 5,6 Prozent der iPhone Anwender verzichten auf die aktuelle iPhone OS Version. Bei iPod touch Kunden sieht das Bild deutlich anders aus. Hier setzen 44,76 Prozent der Kunden noch eine iPhone OS Version vor 3.x ein.

Ein Grund für diesen massiven Unterschied liegt sicherlich darin, dass iPhone Anwender kostenlos auf eine neue Version, sprich iPhone OS 3.1.2, wechseln können.

IPod touch User müssen für das Update hingegen zahlen. In Deutschland fällen derzeit 3,99 Euro für das Update von iPhone OS 2 an.

Eine weitere Erklärung für die Zurückhaltung könnte auch darin liegen, dass einige iPhone OS 3 Funktionen primär für iPhone Kiunden interessant sind. Denken wir z.b. an Push-Notification oder MMS.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen