James Cameron´s Avatar für das iPhone und den iPod touch – Test

| 13:58 Uhr | 0 Kommentare

avatarAm 17. Dezember 2009 kam der Film „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ in die deutschen Kino´s. Drei Tage zuvor wurde das Spiel „James Cameron´s Avatar“ (5,49 Euro) für den Apple App Store veröffentlicht. Der Kinofilm bricht in den ersten Wochen nach Erscheinen etliche Rekorde, er entwickelt sich derzeit zum erfolgreichsten Film aller Zeiten. Und auch das Spiel ist mehr als erfolgreich und seit Wochen aus den Download-Charts im App Store nicht mehr wegzudenken.

Wir haben das Spiel für euch näher unter die Lupe genommen. Derjenige der den Film kennt, wird sich in dem Spiel schnell zurecht finden. Doch worum geht es in dem Spiel. Der Spieler schlüpft in dem 3D Action Adventure von Gameloft in die Rolle von Captain Ryan Lorenz. Zu Beginn des Spiels wird dem User zunächst ein Intro gezeigt, um ihn in das Spiel einzuführen. Anschließend folgt das Avatar Training. Der Spieler lernt das Spiel kennen und bekommt ein Gefühl dafür, wie sein Charakter zu steuern ist. Dabei hilft im ein virtueller Joystick, der sich unten links im Display befindet. Ein erster Einführungsparcour muss überwunden werden. Klettern, springen und Laufen wird trainiert.

Die Steuerung und die „Kameraeinstellung“ machen einen guten und schnell zu erlernenden Eindruck. Kapitel 2 rückt näher und wir befinden uns außerhalb der Basis. Hier muss  sich Cpt. Ryan Lorenz durch Flora und Fauna kämpfen. Dabei muss er von Plattform zu Plattform springen, Lianen nutzen oder Abhänge herauf klettern. Aber Achtung, Gefahren lauern. Wölfe und gefährliche Pflanzen machen Ryan das Leben schwer. Diese können jedoch mittels Waffeneinsatz bekämpft werden. Falls ihr ihr mal getötet werdet, ist das kein Beinbruch. Das Spiel setzt regelmäßig Speicherpunkte, so dass euch diese wieder zurück ins Leben holen. Ein langes Abenteuer liegt vor uns.

Avatar_iPhone_Screen_Bulldozer Avatar_iPhone_Screen_Fight

Das wirklich sehr gelungen iPhone Spiel aus dem Hause Gameloft zeigt nur wenig Schwächen. Die Steuerung ist, besonders in Kampfszenen, ein wenig ungenau und die Kameransicht hin und wieder ein wenig unglücklich.

Avatar_iPhone_Screen_Sunset

Alles in allem macht das Spiel aber einen sehr guten Eindruck. Die Umsetzung des Films ist für iPhone / iPod touch Verhältnisse sehr gelungen. Wir geben dem Spiel 4 von 5 Punkten.

Weitere Gameloft Titel finden sie hier.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen