Gerücht: Apple verzögert AirPrint für am Mac oder PC freigegebene Drucker (Update)

| 8:40 Uhr | 1 Kommentar

Als eine der großen Neuerungen in iOS 4.2 hat Apple immer wieder auf AirPlay und AirPrint hingewiesen. Während es sich bei AirPlay um eine drahtlose Streaming-Option für iPhone, iPad und iPod touch handelt, sollte es über AirPrint bis dato möglich sein, auf Drucker, die über einen Computer freigegeben sind, direkt über das iOS Gerät zu drucken. Alternativ können Anwender z.B. Drucker der ePrint Serie von Hewlett Packard direkt über das iDevice ansprechen.

airprint

Wie es scheint, streicht oder verzögert Apple die zuerst genannte drahtlose Druckfunktion. In der Pressemiteilung zu AirPrint und in der Dokumentation der Vorabversionen von iOS 4.2 wurde diese Druckfunktion über freigegebene Geräte am Mac oder PC noch kommuniziert. Wie Macstories von einigen Mac Entwicklern in Erfahrung gebracht hat, wurden sämtliche Hinweise auf ein Drucken über freigegeben Drucker in den Dokumentationen und „Readme-Dateien“ entfernt, so als ob diese Funktion nie existiert habe. Das drahtlose Drucken wird nur noch im Bezug auf die ePrint Serie genannt. Der Grund für das Streichen dieser Funktion soll mit Problemen mit Druckertreibern von Drittanbietern im Zusammenhang stehen. Wir können nur hoffen, dass sich MacStories verhört hat, sollte Apple diese Funktion tatsächlich in letzter Sekunde streichen, dürfte AirPrint für viele Nutzer unbrauchbar werden.

Update 19:30 Uhr
Ein Macrumors-Forum-User hat beim Apple Chef persönlich nachgefragt. Jobs in einer e-Mail Antwort: „AirPrint wurde nicht zurückgezogen. Glaub nicht alles, was du liest.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Sascha

    Die Airprint-Funktion hatte in der Beta3 durchaus noch Probleme mit Formatieru gen, Zeichenabständen und Schriftarten. Zumindest mit unserem Firmen-Epson-Farblaser im Windowsnetzwerk. Mit der GM hab ich noch nicht gedruckt, da ich grad Urlaub habe und mein HP am PPC-Mac mit OSX 10.5 nicht erkannt wird.

    Airplay streamt in der GM auch nur Ton auf mein AppleTV G2 …

    10. Nov 2010 | 9:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen