Ticker: neues Service-Design, Back to School, Mac OS X 10.6.8 Build 10K537, iPhone ohne Vertrag (USA), Nokia und Apple (Update)

| 7:55 Uhr | 2 Kommentare

apple_support
Keine wirkliche große Neuerung, jedoch eine kleine Erwähnung wert. Apple hat das Design seiner Online-Support-Webseite über Nacht angepasst. Im Header lassen sich nun die Produkte (Mac, iPhone, iPad etc.) auswählen und darunter gibt es alles andere wie Videoeinführungen, Handbücher, technische Daten und Co.

+++++++

itunes_100_dollar
Back to School 2011: Wann beginnt sie denn nun endlich die Rabattaktion für Studenten, Schüler, Lehrer und Dozenten? Angeblich am morgigen Mittwoch. In den letzten Jahren gewährte Apple beim kauf eines qualifizierten Macs in Kombination mit einem iPod einen Rabatt. Die Höhe der Gutschrift richtete sich dabei nach dem iPod-Modell. 9to5Mac ist zu Ohren gekommen, dass es bei der diesjährigen Apple Back to School Aktion anstatt einer iPod Gutschrift eine iTunes Prepaid-Karte im Wert von 100 Dollar gibt. Die Vielzahl der Leser hofft sicherlich, dass es sich bei dieser Info um eine Ente handelt und Apple nach wie vor eine Eine Rabattaktion in Kombination mit einem iPod anbietet.

+++++++

Auf dem Weg zur finalen Mac OS X 10.6.8 hat Apple in der Nacht zu heute eine weitere Entwicklerversion zum Download bereit gestellt. Mac OS X 10.6.8 Build 10K537 steht für registrierte Developer bereit. Das Delta-Update ist 454MB groß, das Combo-Update wiegt 1GB. Die jüngste Entwicklerversion listet keine bekannten Fehler und konzentriert sich nach wie vor auf die Bereiche Mac App Store, AirPort, Grafiktreiber, Netzwerk, VPN und QuickTime. Die letzte Vorabversion erschien mit Buil 10K531 vor zwei Wochen. (via)

+++++++

iphone4_schwarz2
Hierzulande lässt sich das iPhone ohne Vertrag (ohne Simlock, ohne Netlock) seit Oktober 2010 über den Apple Retail Store kaufen. Für das iPhone 4 16GB verlangt Apple 629 Euro, für das 32GB Modell werden 739 Euro fällig. In den USA lässt sich derzeit das iPhone 4 nur über AT&T oder Verizon, jeweils mit Vertrag, kaufen. Dies soll sich schon bald ändern. Es heißt, Apple werde ab morgen das iPhone 4 ohne Vertrag über den Apple Retail Store anbieten. Als Preise nennt Macrumors 649 Dollar und 749 Dollar. Inklusive Steuer und unter Berücksichtigung des aktuellen Dollarkurses entspricht dies ca. 490 Euro bzw. 565 Euro.

Update 11:40 Uhr: Das iPhone 4 ist ab sofort im US Apple Store erhältlich.

+++++++

Dieser Tage kämpft Apple juristisch an vielen Fronten. Es gibt kaum einen Mobiltelefonhersteller mit dem Apple nicht über Patente, Patenrechtsverletzungen etc. verhandelt. Eine Baustelle konnte Apple nun jedoch schließen. Wie Nokia per Pressemitteilung bekannt gegeben hat, konnte man sich mit Apple einigen. Eine Einmalzahlung sowie fotlaufende Zahlungen wird Apple an Nokia überweisen. Nokia zeigt sich erfreut, dass man sich mit dem Hersteller aus Cupertino einigen konnte und dass Apple auf Nokia Patente zurück greift.

2 Kommentare

  • simon

    laut apple hotline bekommen wahrscheinlich aktuelle bestellungen falls es morgen eine back to school aktion gibt ebenfalls einen ähnlichen rabatt.
    yeahii =)

    14. Jun 2011 | 13:53 Uhr | Kommentieren
  • Logges

    Nichts wars…

    15. Jun 2011 | 18:54 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen