iPhone 4S: Bilder des Rahmens zeigen Veränderungen beim Antennendesign

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

In der Gerüchteküche heißt es, dass Apple diesen Herbst nicht nur ein völlig überarbeitetes iPhones 5 auf den Markt bringen wird, sondern auch ein preiswertes iPhone 4S als Einsteigermodell. Es heißt, das neue iPhone 4S werde dem iPhone 4 sehr stark ähneln, auf der anderen Seite jedoch weniger Speicher und unterschiedliche Komponenten besitzen, um die Herstellungskosten zu senken. Darüberhinaus, so zeigen es die jüngste Bilder des mutmaßlichen iPhone 4S Rahmens, hat Apple Veränderungen am Antennendesign vorgenommen.

iphone4s_rahmen1
Die neuen iPhone 4S Fotos, die Macrumors von iPachiPods zugespielt bekommen hat, zeigen dass das iPhone 4S tatsächlich dem jetzigen iPhone 4 stark ähnelt, jedoch einige Veränderungen in der Rahmenkonstruktion mit sich bringen wird. Das Foto des mittleren Rahmens zeigt, dass das so genannten iPhone 4S  zwei Unterbrechungen im Rahmen besitzen wird. Dies unterscheidet sich sowohl vom iPhone 4 in der AT&T als auch Verizon Variante. Während das GSM-iPhone 4 über insgesamt drei Unterbrechungen (zwei im unteren Bereich, eine neben der Kopfhörerbuchse) besitzt, sind es beim CDMA-Modell zwei Isolatoren im oberen Bereich des Rahmens.

Gut zu erkennen ist, dass das iPhone 4S über einen SIM-Kartenslot verfügen wird, das auf eine Unterstützung des GSM Standard (CDMA-iPhone 4 besitzt keinen SIM-Slot) hindeutet. Zusätzlich heißt es in der Gerüchteküche, dass Apple einen Dual-Baseband-Chip verbauen wird und somit mit einem Geräte sowohl GSM als auch CDMA unterstützt. Der Stummschalter sitzt an der selben Position wie beim iPhone 4S.

iphone4s_rahmen2
Macrumors weist zusätzlich daraufhin, dass der untere Teil des mutmaßlichen iPhone 4S Rahmens über keine Aussparung wie beim iPhone 4 Rahmen verfügt. Dies könnte ein Hinweis darauf sein, dass Apple Veränderungen beim Homebutton vornimmt, immerhin gab es diesbezüglich zahlreiche Gerüchte in der Vergangenheit.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen