iPhone 4S als 16GB, 32GB und 64GB Modell

| 9:44 Uhr | 9 Kommentare

iphone_64gb
Kaum ist ein intern als N94 bezeichnetes iPhone im Apple Warensystem aufgetaucht, versorgt uns Mr. X (via 9to5Mac) mit weiteren Details zu dem Gerät. Wie es scheint, wird das kommende iPhone 4S mit drei unterschiedlichen Speicherkapazitäten angeboten. In Kombination mit den Gerüchten, dass Apple ein iPhone mit 64GB Speicherkapazität testet, könnte das iPhone 4S mit 16GB, 32GB und 64GB Speicher angeboten werden.

Natürlich könnte Apple das iPhone 4S auch in 8GB, 16GB und 32GB anbieten, allerdings scheint dies eher unwahrscheinlich. Das 8GB Modell dürfte eher das bisherige iPhone 4 einnehmen, zumindest deutet ein Eintrag im Apple Inventarsystem „N90A“ daraufhin. Alle Modelle sollen in weiß und schwarz erscheinen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

9 Kommentare

  • mr.-antimagnetic

    wird Zeit für Dienstag bevor den Analysten die Optionen ausgehen 🙂

    30. Sep 2011 | 10:04 Uhr | Kommentieren
  • John McX

    Wenn das N90 ein iPhone 4 ist, das N90A, das weisse iPhone 4 (N80=iPod touch sw und N80A= iPod touch ws) und das N94 ein iPhone 4S sein soll, dann ist es Essig mit dem iPhone 5 und schönen Designänderungen! Schade!! Hätte mich über ein 5er gefreut.

    Dann muss ich wohl bei meinem 3GS bleiben, denn das 4er im jetzigen Design finde ich schrecklich.

    30. Sep 2011 | 10:06 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    Wieso 4S? Einfach nur das nächste iPhone…da habt ihr den Artikel von 9to5Mac nicht richtig geklaut:

    30. Sep 2011 | 10:38 Uhr | Kommentieren
  • Phil

    Das Blöde daran ist ja, dass bisher schon ein Prototyp mit der Kennung „N94“ aufgetaucht ist. Dieser glich vom Äußeren her genau dem Design des iPhone 4…

    30. Sep 2011 | 10:46 Uhr | Kommentieren
  • John McX

    Man, da kommt man doch völlig durcheinander, wenn hier jeder fröhlich durchs Programm zappt!

    30. Sep 2011 | 11:06 Uhr | Kommentieren
  • John McX

    genau wie auf dem Bild oben. Das mit 64 GB Speicher. Da ist der Zusammenhang mit dem 4S

    30. Sep 2011 | 11:19 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    ich halte es für ein fake, das ist einfach nur ein iphone 4, per jailbreak lassen sich diese lustigen zahlen ganz einfach austauschen.
    wenn mr.X das iphone 4s hätte wieso macht er dann nur von den Einstellungen ein bild??

    30. Sep 2011 | 11:49 Uhr | Kommentieren
  • Anonymous

    Und es wird noch besser das Bild ist schon 6 Monate alt, vergleicht bitte mal mit dem bild, seriennummer alles stimmt überein:
    http://www.callingallgeeks.org/21205/iphone-4-64gb-prototype-video-surfaced-in-internet/

    ES WIRD ALSO EIN IPHONE 5 GEBEN!!!

    30. Sep 2011 | 11:57 Uhr | Kommentieren
  • Mischa

    Seht doch mal auf die Seriennummer das Gerät wurde in der 9. Woche 2010 gefertigt also noch bevor das iphone4 rausgekommen ist
    das wird wohl ein iphone 4 Prototyp sein

    30. Sep 2011 | 15:16 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen