Let´s talk iPhone: Kein Live-Stream

| 7:22 Uhr | 6 Kommentare

letstalkiphone
Wie 9to5Mac berichtet, konnte der US-Blog in Erfahrung bringen, dass Apple am heutigen Dienstag keinen Live-Stream zum Let´s talk iPhone Event bietet. Anders als beim letzt-jährigen iPod Event im September und Back to the Mac Event im Oktober wird es seitens Apple keinen Live-Video-Stream geben. Lediglich europäische Pressevertreter werden im Apple Retail Store Covent Garden (London) mit einem Live-Stream versorgt.

Wir werden am heutigen Abend ab 18:30 Uhr per Live-Ticker vom Let´s talk iPhone Event berichten. Um 19 Uhr beginnt die eigentliche Keynote. Vermutlich wird Apple, wie bei den letzten Events, in der Nacht auf Mittwoch per iTunes den Live-Stream zur Ansicht zur Verfügung stellen.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

6 Kommentare

  • Till

    Hmm, schade. Ist das logistisch denn so schwierig für die? Woher bekommt ihr denn die Infos für den Live-Ticker? Seid ihr in London vor Ort?

    04. Okt 2011 | 7:51 Uhr | Kommentieren
  • Klaus

    Ja, ist ein sehr großer Aufwand für Apple..

    04. Okt 2011 | 8:03 Uhr | Kommentieren
  • Julian

    @Cano

    Da bin ich dann mal um 19 Uhr gespannt.

    @all

    Ab wann war das letzte Mal eigentlich die Keynote auf der Apple-Website? Ich habe irgendwie in Erinnerung, dass das recht flott ging.

    04. Okt 2011 | 8:20 Uhr | Kommentieren
  • dreader

    Na aber sicher gibt’s livestreams, man muss nur ein bisschen suchen.

    Die Überschrift“Let’s talk Iphone:Kein Live-stream“ ist also für’n A….;)

    04. Okt 2011 | 8:56 Uhr | Kommentieren
  • McKane

    Technisch ist dies schon möglich.
    Letztes Jahr hat Apple eine Firma die sich speziell mit Livestreaming beschäftigt herangezogen. Und dies hat auch super funktionier! Und noch dazu gab Coldplay einen Live Auftritt, in dem er seine Songs mit iOS-Zeug verglich 😀
    Keine Ahnung wieso sie es dieses mal nicht genauso machen -.-‚

    04. Okt 2011 | 9:11 Uhr | Kommentieren
  • Stony7477

    Also ich denke mal das alle seiten die sich um apple kümmern nahezu zusammenbrechen werden

    Aber wir werden sehen!

    04. Okt 2011 | 9:25 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen