Apple veröffentlicht zwei neue iPhone 4S Werbespots „Rock God“ und „Road Trip“

| 8:41 Uhr | 1 Kommentar

In der Nacht zum heutigen Freitag hat Apple abermals die Werbetrommel angeschmissen und zwei neue iPhone 4S Werbespots über den hauseigenen YouTube-Kanal online gestellt. Die beiden iPhone 4S Clips „Rock God“ und „Road Trip“ widmen sich dem digitalen Sprachassistenten, den Apple zusammen mit dem iPhone 4S im vergangenen Oktober vorgestellt hat.

Der erste Clip „Road Trip“ zeigt die Siri Interaktion mit Karten, Yelp, Ortsdaten, Straßennavigation sowie der Erinnerungs-App. In dem zweiten Clip „Rock God“ nutzt ein Jugendlicher sein iPhone 4S, um ein Musikgeschäft zu finden, eine Gitarre zu kaufen, Gitarre spielen zu erlernen und eine Nachricht zu schreiben. In der letzten Sequenz beauftragt der Jugendliche Siri ihn zukünftig „Rock God“ zu nennen.

Den letzten Punkt könnt ihr ja mal probieren. Einfach Siri aktivieren und „Nenn mich XYZ“ einsprechen. Siri gehorcht aufs Wort.

1 Kommentare

  • vukadonis

    hallo,
    bei meinem Iphone 4S bei einem Doppelklick au die Power Taste geht das LED licht an
    mit weiterem klick geht das Licht wieder aus.
    Ist was darüber bekannt?
    gruß

    10. Feb 2012 | 23:24 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.