19. März: Apple Conference Call zum 100 Milliarden Dollar Barvermögen

| 8:19 Uhr | 0 Kommentare

Seit einigen Jahren begleitet Apple die Diskussion, was der Hersteller aus Cupertino mit seinem Barvermögen anstellen wird. Durch die sehr guten Geschäftszahlen hat Apple mittlerweile knapp 100 Milliarden Dollar Barvermögen angespart. Alleine im letzten Quartal stieg dieser Betrag aufgrund der Rekordgewinne um 16 Milliarden Dollar. Neben dem nötigen Kleingeld für Übernahmen von Unternehmen gibt es auch auch seitens Investoren und Aktienbesitzern einen Wunsch nach einer Dividenden. Bisher lehnte Apple jedoch immer ab.

Am späten Sonntag Abend hat Apple eine Pressemitteilung verteilt, in der mitgeteilt wird, dass der Hersteller am heutigen Montag (19.03.2012) zu einem Conference Call lädt. Ab 14 Uhr deutscher Zeit will Apple mitteilten, was die interne Diskussion zum Barvermögen ergeben hat.

Tim Cook, Apple’s CEO, and Peter Oppenheimer, Apple’s CFO, will host a conference call to announce the outcome of the Company’s discussions concerning its cash balance. Apple will not be providing an update on the current quarter nor will any topics be discussed other than cash.

Wer „live“ beim Conference Call dabei sein möchte, der kann sich ab 14 Uhr deutscher Zeit per QuickTime Stream einbinden. Apple CEO Tim Cook und Apple CFO Peter Oppenheimer werden nur über das Thema Barvermögen sprechen, weitere Ankündigungen solltet ihr nicht erwarten.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen