Telekom: iPad 3 ohne Simlock, Personal HotSpot im zweiten Quartal 2012

| 11:44 Uhr | 0 Kommentare

Seit letztem Freitag steht das iPad 3 nicht nur im Apple Store zum Kauf bereit, auch die hiesigen Mobilfunkanbieter sind mit von der Partie. So bietet die Deutsche Telekom das iPad 3 mit Vertrag in verschiedenen Tarifen an. Je nach ausgewählten Tarif liegt der Endgerätepreis für das  neue iPad bei 99,95 Euro.

Zwei Fragen drängten sich uns auf, die uns durch die Telekom Pressestelle beantwortet wurden. Zum einen stellte sich die Frage, ob die Telekom Geräte mit einem Simlock versehen sind. Die gute Nachricht: Nein. Bei T-Mobile sind die iPads simlock-frei.

Die zweite Frage beinhaltete den Personal Hotspot, den das iPad laut Phil Schiller unterstützen soll. Auf unserem iPad Testgerät mit Telekom SIM ist dieser Menüpunkt, anders als beim iPhone 4S, nicht zu finden. Hier heißt es seitens der Telekom

Den persönlichen Hotspot wird Apple vermutlich im zweiten Quartal zu Verfügung stellen.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen