iPhone 5: Neue Bauteile aufgetaucht

| 11:15 Uhr | 17 Kommentare

Seit Mai begleiten uns mittlerweile mutmaßliche iPhone 5 Bauteile, von denen wir überzeugt sind, dass diese so oder in leicht abgewandelter Form im iPhone 5 landen. Nahezu alle potentiellen iPhone5 Komponenten sprechen die gleiche Sprache.

Es scheint, als werde Apple das neue iPhone einen Hauch dünner und länger konzipieren und dem Gerät einen größeren Bildschirm spendieren. Der bisherige Dock-Anschluss wird vermutlich durch einen deutlich kleineren 19-PIN Anschluss ersetzt und die Kopfhörerbuchse wandert an die Unterseite. Ein schnellerer Prozessor, eine neue Grafikeinheit, LTE und ein NFC-Chip könnten das iPhone 5 abrunden.

Den Reparaturspezialisten von iLab sind unterdessen neue mutmaßliche Komponenten zum iPhone 5 in die Hände gefallen. Diese wurden kurzerhand zusammengesetzt, so dass der Leser die Form der sechsten iPhone Generation schon jetzt gut nachempfinden kann. Der Großteil der iPhone 5 Gerüchte spiegelt sich abermals in den Komponenten wieder. An die Rückseite müssen wir uns allerdings noch gewöhnen. Die Kollegen von japanischen Macotakara Blog haben zusätzlich noch ein kurzes Video zu den neuen Komponenten parat.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

17 Kommentare

  • Kev

    ihr seit ja so unglaublich schnell mit euren Nachrichten…

    Guckt mal bei 9to5mac da findet ihr auch noch nen Releasedate :O

    30. Jul 2012 | 11:26 Uhr | Kommentieren
    • Charlie Fury

      Das hab ich mir auch gedacht 😉

      30. Jul 2012 | 11:54 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Cool, Apple scheint bei der Sicherheit und Geheimhaltung seiner Produkte neuerdings eine andere Politik zu fahren. Ab sofort heisst es wohl, „wir verblüffen nicht mehr, sondern lassen alles freudig leechen“.
    Kommt das wirklich keinem merkwürdig vor???

    30. Jul 2012 | 11:59 Uhr | Kommentieren
  • Daniel1988

    So wird das Ding niemals aussehen…

    30. Jul 2012 | 12:08 Uhr | Kommentieren
  • hs

    Ich fürchte es wird so aussehen. Das Mockup von McRumors hätte mir besser gefallen. Das wäre ein richtigers Handschmeichler geworden.

    30. Jul 2012 | 13:36 Uhr | Kommentieren
  • ja

    Hat irgendeiner ein Plan wie viel es kosten wird ?

    30. Jul 2012 | 13:49 Uhr | Kommentieren
    • Daniel R.

      Apple ändert seine üblichen Preise normalerweise nicht, also genauso viel wie das jetzige iPhone.

      30. Jul 2012 | 14:11 Uhr | Kommentieren
  • Dom

    Ganz ehrlich. Wenn die Gerüchte stimmen und das neue iPhone aussieht wie oben dargestellt, dann wir das nicht mit dem Ausbau von Marktanteilen für Apple. Ganz schön schwach.

    30. Jul 2012 | 14:06 Uhr | Kommentieren
  • Matze

    Boa sieht das mies aus. So eine Flickschusterei wird Apple niemals auf den Markt bringen. Zum Glück ist es nur ein Gerücht und deshalb bleibe ich ganz beruhigt, daß es NIEMALS so aussehen wird!!

    30. Jul 2012 | 14:20 Uhr | Kommentieren
    • Daniel1988

      Seh ich genauso.
      Und wenn man sich die beiden Bilder mal anschaut fällt folgendes auf:
      Die Rückseite schließt ebenmäßig mit dem Rahmen ab.
      Die Frontseite ist aber leicht erhoben. (Komischerweise aber nur auf dem Bild, im Video schließt auch die Frontseite ebenmäßig mit dem Rahmen ab.
      Also irgendwas stinkt hier gewaltig zum Himmel.

      30. Jul 2012 | 14:30 Uhr | Kommentieren
  • Anonymos

    Meine fresse ist das Ding hässlich…. Bin eigentlich ein Apple-Fanboy, aber wenn das neue iPhone wirklich so aussieht, war das 4S definitiv mein letztes Apple-Telefon…..

    30. Jul 2012 | 14:22 Uhr | Kommentieren
  • Tobbis

    Mensch Leute… Hört endlich auf so einen Rotz zu verbreiten. Ihr werdet es sehen, das neue iPhone kommt in einem ganz anderem Design daher.

    30. Jul 2012 | 16:18 Uhr | Kommentieren
  • Pascal

    Sorry aber was habt ihr den für Probleme. Sieht doch Super aus. Und sieht dem 4rer sehr ähnlich.

    Es gibt auch immer was zu meckern, wenn dass Design nicht geändert wird (4S) und jetzt leicht verändert meckert wieder jeder.

    Aber kaufen wird es eh jeder…

    30. Jul 2012 | 16:55 Uhr | Kommentieren
    • Matze

      Dann lieber das 4er lassen, als dieses 4er mit diesen Änderungen. Sieht ja aus wie ein Frankenstein-Monster. Geschmäcker sind ja wirklich unterschiedlich, aber wer Geschmack hat kann diesen Schrott nicht schön finden. Und nein…wenn es exakt so rauskommt werde ich es nicht kaufen, obwohl der Kauf fest eingeplant ist (bis jetzt noch) :))

      30. Jul 2012 | 17:30 Uhr | Kommentieren
    • Eric

      Ich widerspreche 🙂 Unabhängig davon ob einem das 4er gefällt (oder eben nicht) ist es in sich schlüssig designt , alles ist am richtigen Platz und die Proportionen der äusseren Bauteile sind stimmig . Das hier sieht aus
      wie ein Bausatz aus Resten , schau‘ nur mal wie die Kamera in das Eck
      reingequetscht ist oder die unterschiedlich breiten Balken auf Vorder- und
      Rückseite , einfach grauenhaft ! Natürlich werden es die Leute kaufen aber
      viele davon mit gemischten Gefühlen oder weil sie Updaten müssen weil
      sonst nix mehr drauf läuft , gelle ?
      Aber abgesehen davon glaube ich das Tim Cook gerade ins Fäustchen lacht, alles wird gut..

      30. Jul 2012 | 17:30 Uhr | Kommentieren
      • Eric

        da fehlt wohl ein “ sich „

        30. Jul 2012 | 17:33 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen