Der neue iPod touch: erste Benchmarks, A5-Chip mit 800Mhz, PowerVR SGX543MP2 Grafikchip

| 14:46 Uhr | 3 Kommentare

Während etliche Kunden noch immer auf den neuen iPod touch warten (Das Gerät wurde im September mit dem iPhone 5 vorgestellt und für Oktober angekündigt) konnten die japanischen Kollegen von Macotakara bereits Hand anlegen.

System Status wurde auf dem Gerät installiert und diverse Informationen wurden abgefragt. So verfügt der neue iPod touch 5G wie angekündigt über den ARM Cortex-A9 Apple A5 Chip. Dieser „schlägt“ mit einer Frequenz 800MHz. Bei der Grafik setzt Apple auf den PowerVR SGX543MP2 Grafikchip. Damit liegt die Leistung des neuen iPod touch auf dem Niveau des iPhone 4S liegen. Den zugehörigen iPod touch Benchmark Test (Geekbench 2) hat Macotakara auch direkt durchgeführt. Jetzt müssen die Geräte nur noch ausgeliefert werden.

Hier findet ihr den iPod touch im Apple Store

Kategorie: iPod

Tags: ,

3 Kommentare

  • FuuFan

    Okay hat sich geklärt 🙂

    09. Okt 2012 | 15:06 Uhr | Kommentieren
  • issn

    Wie heißt die App im ersten Bild?

    09. Okt 2012 | 17:04 Uhr | Kommentieren
    • FuuFan

      System Status

      09. Okt 2012 | 19:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.