AppleTV: NBA Live-Streaming ab sofort in Deutschland verfügbar

| 19:05 Uhr | 5 Kommentare

Bereits vor vielen Monaten schaltete Apple auch diverse Streaming-Möglichkeiten über die kleine schwarze Box AppleTV frei. Weitestgehend Kunden in den USA vorbehalten, können Anwender beispielsweise Sport-Events wie MLB-, NHL- und NBA-Spiele live über AppleTV angucken. Voraussetzung für die jeweiligen Sport-Übertragungen ist ein kostenpflichtiger „League Pass“.

Besitzer eines AppleTV, die aktuell ihr Gerät einschalten, dürften auch hierzulande das neue Programm-Icon „NBA“ bereits auf dem Homescreen von AppleTV gefunden haben. Über dieses Icon könnt ihr den NBA League Pass für 199 Euro kaufen. Dafür erhaltet ihr die Berechtigung, euch alle Spiele der US-Basketballliga NBA anzugucken.

Immer mehr Live-Events finden den Weg auf AppleTV. Das jährliche iTunes Musikfestival in London wurde an 30 Abenden live übertragen und auch die iPad mini Keynote landete als Live-Stream auf AppleTV. Wir lassen uns gerne überraschen, wie Apple das Angebot zukünftig erweitern wird.

Hier findet ihr AppleTV im Apple Store

Kategorie: Apple

Tags: , ,

5 Kommentare

  • stony7477

    außer für hardcore sportfetischisten völlig uninteressant! vielleicht sollte sich apple mal mit deutschen tv sendern hinsetzen und die bundesliega als auch 2. und dritte liga auf diesem wege zu bringen!

    08. Nov 2012 | 19:18 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Ja, wenn man nur Mainstream Fußball schaut, ist das vielleicht so, aber Leute wie ich, die vielleicht auch Basketball und Baseball schauen, freuen sich vielleicht darüber. Ich habe selber das MLB.tv Abo und schaue regelmäßig Baseball auf Apple TV, außerdem spiele ich persönlich auch Basketball. Ich bin zwar auch Fußball Fan, aber dafür habe ich doch dann ein Sky Abo. Baseball und Basketball (NBA) kann man aber nur schwierig in Deutschland schauen, ESPN America überträgt nur sehr wenig Spiele, deshalb sind amerikanische Sportfans sehr froh darüber.

      08. Nov 2012 | 19:36 Uhr | Kommentieren
      • John

        Ja schon möglich das es ein paar von euch gibt die NBA schauen aber es sind halt nur eine Hand voll, nicht zu verwechseln mit den Leute die den Deutschen Basketball schauen.
        Und Fußball schaut fast jeder.

        08. Nov 2012 | 20:21 Uhr | Kommentieren
        • ÄSZED

          Ja, stimmt schon. Ich schaue ja auch Fußball, aber dafür hat man doch Sky. Apple kommt nunmal aus den USA und daher wird das heimische Angebot von Apple mehr vertreten. Aber natürlich wäre es schön, wenn es irgendwann z.B. Sky Go für Apple TV gibt. Aber ich denke, da können wir noch lange warten.

          08. Nov 2012 | 20:35 Uhr | Kommentieren
  • Michael

    Sehr gut, ich habe den League pass bereits und finde es super, weil ich sonst immer das Macbook an den Fernseher anschließen musste und immer nach vorne gerannt bin wenn ich was ändern wollte.

    Jetzt alles bequem von der Couch möglich, theretisch aber auch schon vorher, wenn ich einfach das Macbook über Airplay laufen lassen.

    26. Nov 2012 | 9:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen