Offiziell: WWDC 2013 vom 10. bis 14. Juni, iOS 7 und OS X 10.9

| 14:41 Uhr | 7 Kommentare

In den letzten Tagen wurden bereits darüber spekuliert, wann die diesjährige Worldwide Developers Conference (WWDC) stattfinden wird. Als möglicher Zeitraum wurde der 10. bis 14. Juni gehandelt. Nun ist es offiziell. Wie die passende WWDC Apple Webseite zeigt, hat Apple offiziell die WWDC 2013 für den 10.06. bis 14.06.2013 angesetzt. Die fünftätige Konferenz wird standesgemäß in San Francisco im Moscone Center West stattfinden

wwdc2013

Weiter heißt es, dass Entwickler Neuerungen zur Zukunft von iOS und OS X erfahren werden. Mit anderen Worten: Apple wird über iOS 7 und OS X 10.9 sprechen. Mehr als 100 technische Sessions werden von über 1.000 Apple Ingenieuren präsentiert. Die Tickets für die WWDC 2013 werden ab dem morgigen Donnerstag (25. April, 19 Uhr deutscher Zeit) verfügbar sein. Im letzten Jahr waren diese nach zwei Stunden vergriffen.

“We look forward to gathering at WWDC 2013 with the incredible community of iOS and OS X developers,” said Philip Schiller, Apple’s senior vice president of Worldwide Marketing. “Our developers have had the most prolific and profitable year ever, and we’re excited to show them the latest advances in software technologies and developer tools to help them create innovative new apps. We can’t wait to get new versions of iOS and OS X into their hands at WWDC.”

Laut Phill Schiller freut sich Apple darauf, sich mit der unglaublichen iOS und OS X Entwicklergemeinde zu treffen. Apples Entwickler hatten das produktivste und profitabelste Jahr in der Geschichte und Apple freut sich, die jüngsten Software-Fortschritte mit ihnen zu teilen. Apple kann es kaum abwarten, die neuen iOS- und OS X Versionen seinen Entwicklern bereit zu stellen.

Den Abend des 10. Juni solltet ihr euch schonmal frei halten. An diesem Abend wird Apple zur Keynote laden und unter anderem über iOS 7 und OS X 10.9 sprechen. Wir sind gespannt. Dies bedeutet in unseren Augen gleichzeitig, dass eine neue iPhone- bzw. iPad-Version nicht vor August/September angekündigt wird.

Update 15:01 Uhr: Während Apple in den letzten Jahren die Videos zu den verschiedenen Sessions erst im Anschluss an die WWDC online gestellt hat, werden die Videos in diesem Jahr bereits während der Konferenz online gestellt.

Update 25.04.2013 19:20 Uhr: Vor zwei Jahren hat es noch 10 Stunden gedauert, im letzten Jahr waren es zwei Stunden und dieses Jahr hat es genau 2 Minuten gedauert, bis die WWDC Tickets ausverkauft waren. (Danke Marc)

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

7 Kommentare

  • Lynn

    Naja die ein oder andere hardware wird dort immer vorgestellt 😉

    24. Apr 2013 | 16:46 Uhr | Kommentieren
    • Stephan

      … oder auch nicht. Tim Cook hat gestern im Quartalsbericht nur von neuen Produkten im Herbst gesprochen.

      24. Apr 2013 | 17:35 Uhr | Kommentieren
  • HavanaClub

    Bekommen wir alle dann nen Live-Stream zur WWDC von Apple? Also das was eig. nacher als Videopodcast erhältlich ist?

    24. Apr 2013 | 17:26 Uhr | Kommentieren
    • ÄSZED

      Da Apple bei der letzten Keynote im Oktober nach langer Zeit erstmalig wieder einen Live Stream zur Verfügung gestellt hat, ist davon auszugehen das wir auch bei den nächsten Keynotes einen bekommen, also auch bei der WWDC 2013 😉

      24. Apr 2013 | 18:35 Uhr | Kommentieren
      • hänsel

        Bei der WWDC bezweifle ich einen Live Stream. Vielleicht nur für Entwickler aber ganz öffentlich glaube ich weniger, da diese Veranstaltung eigentlich ja garnicht soooo für die Öffentlichkeit gedacht ist.

        24. Apr 2013 | 19:37 Uhr | Kommentieren
        • Schreiber

          In dem Artikel geht es um die Sessions und nicht um die Hauptkeynote und die Sessions sind nur für Devs

          24. Apr 2013 | 23:11 Uhr | Kommentieren
  • JiYeon

    Wird doch eh nur paar kleine Neuerungen wieder geben, ansonsten sieht alles gleich aus 😀

    24. Apr 2013 | 17:53 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen