Adobe veröffentlicht Photoshop Lightroom 5

| 12:54 Uhr | 3 Kommentare

Nach einer zweimonatigen öffentlichen Betaphase hat Adobe im Laufe des heutigen Tages die sofortige Verfügbarkeit von Photoshop Lightroom 5 angekündigt. Zahlreiche Neuerungen haben die Entwickler der neue Version spendiert. So listet Adobe unter anderem folgende Neuerungen:

lightroom5

Erweiterter Reparatur-Pinsel: Lassen Sie sich Ihre Aufnahme nicht von Staub, Flecken oder anderen Schönheitsfehlern ruinieren. Beim erweiterten Reparatur-Pinsel von Adobe Photoshop® Lightroom 5 können Sie nicht nur die Pinselgröße ändern, sondern auch exakte Pfade für die Retusche vorgeben. Unerwünschte Objekte – auch diejenigen, die aufgrund ihrer Form schwer zu erfassen sind, z. B. Fäden – lassen sich einfach entfernen.

Upright: Beheben Sie perspektivische Verzerrungen mit einem einzigen Klick. Die neue Upright™-Technologie analysiert und korrigiert automatisch schiefe Horizontalen und Vertikalen in Ihren Bildern. Auch Aufnahmen mit verdecktem Horizont lassen sich begradigen.

Radialverlauf: Lenken Sie den Blick des Betrachters auf das Kernmotiv Ihres Bildes. Mit flexiblen Steuerungen können Sie Vignetteneffekte beliebig platzieren oder mehrere Bereiche innerhalb desselben Fotos vignettieren.

Intelligente Vorschau: Arbeiten Sie weiter an Bildern, ohne auf die gesamte Bibliothek zugreifen zu müssen. Generieren Sie einfach schlanke Ersatzdateien, sogenannte „Smart-Vorschauen“. Korrekturen oder Metadaten, die Sie einer Smart-Vorschau hinzufügen, lassen sich später direkt auf das Original übertragen.

Video-Shows: Präsentieren Sie Ihre Bilder als elegante, videobasierte Dia-Show. Kombinieren Sie Fotos, Video-Clips und Musik zu HD-Videos, die auf nahezu jedem Computer oder Endgerät angezeigt werden können.

Verbesserte Optionen für Fotobücher: Stellen Sie eindrucksvolle Fotobücher zusammen. Wählen Sie aus zahlreichen intuitiven Vorlagen, die Sie nach Belieben verändern und mit einem eigenen Look versehen können. Beauftragen Sie anschließend einen Fotodienst mit der Produktion Ihres Buchentwurfs.

Die Vollversion kostet 129,15 Euro, für das Upgrade verlangt Adobe 72,57 Euro. Mit Lightroom steht Adobe in direkter Konkurrenz zu Apple un Apterture. Wir sind gespannt, wann Apple seiner Fotosoftware das nächste große Update spendieren wird. (via)

Update: Lightroom 5 lässt sich ab sofort bei Amazon vorbestellen.

Kategorie: Mac

Tags: , ,

3 Kommentare

  • MarioWario

    Ein Updates ist (laut einiger Foto- und Videospezialisten aus Hollywood) selbst für Foto-Profis nicht zwingend – im Gegensatz zur vorherigen Version die mehr aus den RAW-Images rausholt. Aber Barney Stinson sagt: Neu ist immer BESSER.

    10. Jun 2013 | 13:08 Uhr | Kommentieren
  • Lynn

    Viel wichtigere news: apple tv zeigt streaming von heute abend:)

    10. Jun 2013 | 13:35 Uhr | Kommentieren
    • Andre

      … und was hat das hier zu suchen?

      10. Jun 2013 | 14:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen