iPhone 5C: Fotos zeigen Anleitung, SIM-Tool und Verpackung

| 21:39 Uhr | 11 Kommentare

In neun Tagen werden die Gerüchte rund um iPhone 5S und iPhone 5C vermutlich endlich ein Ende haben. Wir erwarten, dass Apple in der kommenden Woche zur iPhone-Keynote am 10. September lädt und endlich Neuheiten präsentiert. Das bisherige Jahr 2013 war recht „mau“. Lediglich das iPad mit 128GB Speicherkapazität und das MacBook Air 2013 wurde bislang in diesem Jahr auf den Markt gebracht. Die Erwartungen für das restliche 2013 sind hoch.

iphone5c_anleitung1

Zurück zum Thema und zur Überschrift. Erstmals dürfte Apple in diesem Jahr zwei neue iPhone-Modelle auf den Markt bringen. Das eine Modell soll auf den Namen iPhone 5S und das andere Modell auf den Namen iPhone 5C hören.

iphone5c_anleitung2

Zu dem zuletzt genannten iPhone sind nun weitere Fotos aufgetaucht, die wir euch nicht vorenthalten möchten. Auf dem chinesischen Twitter-Pendant Sina Weibo sind Bilder aufgetaucht, die die Anleitung sowie das SIM-Tool zum Öffnen des SIM-Kartenfachs beim iPhone 5C zeigen.

Das auf der Anleitung abgebildete iPhone 5C ist ein weißes Modell. Das Hintergrundbild des Homescreens ist weiß und passt zum weißen Modell. Die Front dieses Modells ist schwarz. Dies würde zu den Testgeräten passen, die auf einem Foto der Qualitätskontrolle bei Pegatron zu sehen waren.

iphone5c_verpackung

Dazu passt ein Foto, welches das iPhone 5C samt Verpackung zeigen soll. Auch wenn die Farbe auf dem Fotos v“erfälscht“ erscheint, soll ein rotes iPhone 5C zu sehen sein. Dazu passend zeigt das Wallpaper des roten Modells auch ein rotes Hintergrundbild. (via)

Was meint ihr? Sehen wir hier echte Fotos, die zum iPhone 5C gehören?

Update 02.09.2013 14:20Uhr: Hier gibt es ein weiteres Foto, welches verschiedene „bunte“ iPhone 5C samt Verpackung zeigt.

iphone5c_verpackung

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

11 Kommentare

  • Steijner[Original]

    „Wir erwarten, dass Apple in der kommenden Woche zur iPhone-Keynote am 10. September lädt“

    —-> Pssst, ich kann euch verraten wann. Und zwar immer eine Woche vor der Keynote, d.h. am 3.9. um ca. 19 Uhr unserer sollten die ersten Einladungen eintrudeln. 😉

    01. Sep 2013 | 22:33 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Nach den vielen Berichten im Internet weiß mittlerweile jeder was kommen wird. Schade eigentlich…

    02. Sep 2013 | 8:28 Uhr | Kommentieren
    • Meisti

      Auch nur die, die regelmässige solche Seiten wie Macerkopf etc. lesen.

      Wer nicht auf solchen Seiten unterwegs ist weiss meistens nicht oder weniger Bescheid.

      Ausser wenn die grösste News-Sammlung des Landes darüber berichtet^^

      02. Sep 2013 | 8:52 Uhr | Kommentieren
      • Joe

        Stimmt…so gesehen hast du recht!

        02. Sep 2013 | 12:31 Uhr | Kommentieren
        • davidk

          Trotzdem schade. Früher gab es diesen „One more Thing“ Effekt. Der ist leider verschwunden. Man weiß jetzt vorher genau wie was aussieht und was kommt. Schade. Hoffe dieses Jahr aber auf ein „One more thing“ von dem Nichts an die Öffentlichkeit gelangt ist. *Wunschdenken*

          02. Sep 2013 | 14:37 Uhr | Kommentieren
  • Kevin

    Den Berichten traue ich ehrlich gesagt nicht. Jedes mal lassen sich diverse Personen immer mehr einfallen, ob mit Bildern, Prototypen usw.. Am Ende kam dann immer alles anders.. Aber was mich wundert, dass die eingeweihten Apple mitarbeiter und die Fabrikarbeiter nichts weiter ausplaudern über das Internet…

    02. Sep 2013 | 8:56 Uhr | Kommentieren
    • Steijner[Original]

      @Kevin

      Du kannst trauen was und wem du willst, aber das 5c und das 5s wird am 10. September vorgestellt und zwar so wie wir sie schon auf den Bildern gesehen haben.

      02. Sep 2013 | 10:59 Uhr | Kommentieren
  • Eric

    “ Wir erwarten.. das Apple endlich Neuheiten präsentiert“ . Bei aller Liebe zu Apple, ein Plastik Telefon mit (wahrscheinlich) abespecktem Funktionsumfang und ein 5S mit etwas besserer Hardware werden einer Firma ,die im Geld schwimmt und mal zu den innovativsten weltweit gezählt hat einfach nicht gerecht ..

    02. Sep 2013 | 11:24 Uhr | Kommentieren
    • tobbis

      Jo, besonders weil Apple seiner Zeit von iPhone 2G von Aluminium auf Plastik beim 3G gewechselt ist. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile.

      02. Sep 2013 | 12:11 Uhr | Kommentieren
  • Kevin

    @steijner und solche fotos, verpackungen und und und gab es vor dem iphone 5 schon, und es sah letztendlich total anders aus..

    02. Sep 2013 | 20:33 Uhr | Kommentieren
  • MrUNIMOG

    Die Bunten Modelle werden also eine schwarze Front bekommen, keine weiße wie beim iPod touch? Gefällt mir. Mich wundert allerdings, dass auch das weiße Modell eine schwarze Front hat.

    Und das blaue Modell wirkt weniger Pastellmäßig, als auf bisherigen Bildern, die Farbe ist kräftiger, das finde ich gut.

    02. Sep 2013 | 21:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen