iPhone 5S Kamera: True Tone Flash, Slo-Mo-Mode, Serienbilder und automatische Bildstabilisierung

| 21:44 Uhr | 0 Kommentare

Auf drei große Neuerungen beim iPhone 5S ist Apple in Persona Phil Schiller am gestrigen Abend eingegangen. Neben dem A7-Chip und dem Fingerabdrucksensor sprach Apples Marketing-Chef auch über das verbesserte Kamerasystem.

iphone5s_kamera_app

Bei der rückwärtigen Kamera setzt Apple nach wie vor auf 8MP. Apple hat viele  Faktoren rund um das Kamerasystem verbessert. Das iPhone 5S besitzt einen neuen Sensor mit einem 15 Prozent größeren Bereich für Pixel. Dadurch ist die Größe der einzelnen Pixel gewachsen, was zu einem besseren Foto führt. 1,5 Mikrometer sind die Pixel nun groß. Gleichzeitig hat Apple die Kamerablende vergrößert (f/2.2). Durch diese Maßnahmen wurde die Lichtempfindlichkeit der Kamera um 33 Prozent gesteigert.

5s_flash

Der sogenannte Tru Tone Flash ging in den letzten Wochen als Dual LED-Blitz durch die Gazetten. Apple setzt beim iPhone 5S auf zwei unterschiedliche LED-Blitzlichter (weiß und bernsteinfarben). Diese beiden Lichtquellen bieten über 1.000 unterschiedliche Farbkombination, um für jede Situation die richtige Blitzfarbe bereit zu stellen. Dadurch sollen deutlich realistischere Farben auf den Fotos zu sehen sein.

5s_burst

Apple hat dem iPhone 5S eine neue Serienbildfunktion spendiert. Diese konnten wir in einem ersten Hands-On am gestrigen Abend antesten. Pro Sekunde schießt das iPhone 5S zehn Fotos. Das iPhone 5S entscheidet, welche Aufnahme die beste ist (Bildschärfe, Augen geöffnet etc.). Natürlich kann dies auch manuell festgelegt werden. Das iPhone 5S schlägt vor und diesem Vorschlag kannn man folgen.

5s_stabiliMit der automatischen Bildstabilisierung sollen verwackelte Bilder der Vergangenheit angehören, so Apple auf der eigenen Webseite. Mit dieser Funktion werden vier Fotos mit kurzer Belichtungszeit aufgenommen. Anschließend werden die besten Teile der Fotos zu einem einzigen Bild kombiniert.

Slo-Mo bzw. Zeitlupenvideos: Die Zeitlupenfunktion des iPhone 5 nimmt 120 Bilder pro Sekunde in 720p auf. Anschließend könnt ihr über eine Zeitleiste definieren, welcher Teil eures Videos verlangsamt wiedergegeben werden soll.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen