AppleTV: iOS 6 ist mit Bugfixes zurück

| 12:03 Uhr | 17 Kommentare

appletv_ios51

Ende letzter Woche hat Apple iOS 6 für AppleTV freigegeben. Während bei uns die Installation ohne Probleme durchlief, erreichten uns einige Rückmeldungen, dass die Aktualisierung zu Problemen führte. Auch Apple hat Fehler in iOS 6 gefunden und sich dazu entschieden, iOS 6 für AppleTV zurück zu ziehen.

Nun kehrt iOS 6 für AppleTV in einer überarbeiteten Form zurück. Während die fehlerhafte Version von iOS 6 mit Bulid 11A470e bezeichnet wurde, liegt die fehlerbereinigte Version als Build 11A502 vor. An welchen Schrauben Apple exakt gedreht hat, ist nicht bekannt. iOS 6 für AppleTV bringt unter anderem den iTunes Music Store, iTunes Radio (nur in den USA), AirPlay über iCloud und ein paar Kleinigkeiten mehr.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

17 Kommentare

  • Stefan

    Ich frage mich wie schon bei einer vorigen News, wie ihr auf iOS 6 kommt. Es ist die Apple TV Software in der Version 6. Die Basis bildet iOS 7.0.1. Könnt ihr ganz einfach im Apple TV Menü nachvollziehen, in dem man einmal auf den mittleren Button in der Info Ansicht drückt.

    24. Sep 2013 | 12:20 Uhr | Kommentieren
  • Marco

    Hat schon jemand eine Info, ob der Plex Connect mit der neuen iOS Version noch funktioniert?

    24. Sep 2013 | 13:01 Uhr | Kommentieren
  • marco

    Wieso gibt es denn kein IOS 7 für Apple TV? oder eben sowas ähnliches was dem Design ähnlich sieht

    24. Sep 2013 | 13:03 Uhr | Kommentieren
    • resomax

      Kommt wahrscheinlich bald. iOS 7 hatte zuletzt Vorrang und wahrscheinlich werden jetzt alle anderen Nebenbaustellen nachziehen. Die Icons für Pages und co. Apps sind z.B. auch alt und sehen bei icoud.com dementsprechend altbacken aus.

      24. Sep 2013 | 13:49 Uhr | Kommentieren
    • Parick

      Ja das wäre echt schick. Gleiche Aufmachung wie das neue iOS.

      24. Sep 2013 | 13:52 Uhr | Kommentieren
    • Markus

      Das selbe würde ich mir dann noch für iPod Nano wünschen

      24. Sep 2013 | 17:44 Uhr | Kommentieren
  • thorsten

    Hab ein Problem beim Update von Apps über iphone : wenn Update gelaufen ist steht “ öffnen “ bis dahin alles ok . Update bleibt aber trotz aktuellsierung stehen . Bei ios 6 verschwand dies woran liegt das Apple konnte keine Lösung anbieten .

    24. Sep 2013 | 13:52 Uhr | Kommentieren
    • DDD

      Da informier dich erstmal ein bisschen über iOS 7, dann erklärt sich das auch…

      24. Sep 2013 | 14:50 Uhr | Kommentieren
  • Bert

    @thorsten:
    Bei mir das gleiche!????

    24. Sep 2013 | 14:31 Uhr | Kommentieren
  • dc1

    it is not a bug, it is a feature.

    24. Sep 2013 | 15:21 Uhr | Kommentieren
  • thorsten

    Hab das Problem Apple gemeldet . Keine Lösung sollte die Apps löschen und neu Updates was aber in meiner Hinsicht nicht das Problem löst !

    24. Sep 2013 | 16:10 Uhr | Kommentieren
  • Sid

    Funktioniert Watchever nach dem Update noch? Auch bei Film oder Serien, bei denen man zwischen Deutsch und Originalsprache auswählen kann?

    24. Sep 2013 | 16:12 Uhr | Kommentieren
  • thorsten

    DDD : dann bitte erkläre es mal

    24. Sep 2013 | 16:12 Uhr | Kommentieren
  • Sid

    Ist tatsächlich so gewollt. Da man es einstellen kann, dass automatisch geupdated wird, kann der User so sehen, was aktualisiert wurde. Was sonst nicht sichtbar wäre. Die Anzeigen verschwinden aber nach einiger Zeit.

    24. Sep 2013 | 17:34 Uhr | Kommentieren
    • DDD

      Daumen hoch 😉

      26. Sep 2013 | 20:31 Uhr | Kommentieren
  • thorsten

    Sid : Ok Danke für Erklärung .

    24. Sep 2013 | 17:48 Uhr | Kommentieren
  • strike2001

    ihr habts sorgen

    25. Sep 2013 | 2:27 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen