Funktionstüchtiger Apple I hierzulande in der Auktion

| 14:28 Uhr | 4 Kommentare

Im Mai dieses Jahres kam ein funktionstüchtiger Apple I Computer bei Breker unter den Hammer. Dabei machte das deutsche Auktionhaus auf sich aufmerksam, als es alle Erwartungen übertraf und das Gerät für die Rekordsumme von 516,461 Euro (671.400 Dollar) versteigerte.

apple_i_breker

Nun lautet Brekter Runde 2 ein. Am 16. November wird ein weiterer funktionstüchtiger Apple I Computer versteigert, diese Mal mit der Original Verpackung. Den erwarteten Verkaufserlös gibt Breker mit 250.000 bis 400.000 Euro an. Das Gerät besitzt die Seriennummer 46 und stammt aus der ersten Serie von 50 Geräten, die Apple an seinen ersten Abnehmer Byte Shop auslieferte.

Die Nummer 46 ist einer von wenigen Apple I, die noch funktionstüchtig sind. Gleichzeitig ist es das einzige bekannte Gerät, das mit der Original-Verpackung existiert. Neben der Verpackung wird natürlich die Original Software mitgeliefert. Zudem besitzt das Gerät die original Unterschrift von Steve Wozniak, der jeden damaligen Computer unterschrieben hat.

Insgesamt wurden 200 Apple I hergestellt und zum Preis von 666,66 Dollar verkauft. Nur noch die wenigsten dürften funktionieren. (via, Danke Ingo)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

4 Kommentare

  • Patrick

    Qualitätsarbeit!

    16. Okt 2013 | 15:16 Uhr | Kommentieren
  • Istevie

    Heutzutage wird doch auch noch jeder mac von tim cook unterschrieben oder nicht? :0

    16. Okt 2013 | 16:05 Uhr | Kommentieren
    • MrUNIMOG

      Da hätte der gute Tim wohl etwas sehr viel zu tun…

      16. Okt 2013 | 17:16 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    Ganz genau, Istevie!

    16. Okt 2013 | 16:38 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen