iPad 5: präsentiert Apple ein Cover mit Tastatur?

| 19:15 Uhr | 3 Kommentare

Der Blogger und frühere Apple-Mitarbeiter Jamie Ryan erfrischt die Diskussion um mögliche Features der neuen iPads, die am morgigen Dienstag enthüllt werden sollen, mit einer neuen Option: ein eigenes Apple-Keyboard, ähnlich zum Touch Cover des Microsoft Surface Tablets, welches als Tastatur und Schutzabdeckung in einem dient.

Eine solche Idee würde zum iPad gut passen, mussten iPad-Besitzer doch vorwiegend auf Produkte anderer Hersteller zurückgreifen. Zwar brachte Apple für die erste iPad-Generation eine Dock-Tastatur-Kombination auf den Markt, diese wird aktuell jedoch nicht mehr angeboten. Lediglich ds normale Bluetooth-Keyboard lässt sich mit dem iPad kombinieren. Apple hat schon eine ganze Reihe von Keyboard-Case-Entwürfen in Form von Patenten gesammelt, von denen bisher keins auf den Markt gebracht wurde.

iPad Smarcover Konzept

Jamie Ryan verrät nun, dass er in der letzten Zeit einige Gespräche mit Insidern geführt hat und ein Touch-Cover-Keyboard zumindest wahrscheinlich ist. Konkret experimentiere Apple mit verschiedenen Versionen eines solchen Keyboards seit einiger Zeit, was allerdings noch lange nicht heißt, dass dieses Produkt auch auf den Markt kommt. Gewissheit hat auch Ryan nicht.

Falls sich das Projekt nun durchsetzen sollte, beziehungsweise durchgesetzt hat – wir könnten das Ergebnis eventuell schon am morgigen Dienstag begutachten – dann dürfte es sich laut Ryan aus Batterie-Performance-Gründen mit dem iPad über Bluetooth 4.0 verbinden lassen. Es soll darüber hinaus auch auf das 9,7 Zoll große iPad beschränkt bleiben, also nicht für das iPad mini angeboten werden.

Neben diesem iTouch Cover könnte Apples geplantes Event auch andere Hüllen und Accessoires zeigen. Von Apple hieß es inhaltlich bisher nur: „We still have a lot to cover“. Deutet der Hersteller damit bereits ein neuartiges Cover an oder ist nur nur das normale iPad Smart Cover gemeint? Wenn das iPad morgen vor’s Publikum tritt, dann ist es also sicher nicht allein.

Kategorie: iPad

Tags: , ,

3 Kommentare

  • C

    Natürlich hat Apple schon mal eine Tastatur für iPad rausgebracht!

    21. Okt 2013 | 19:28 Uhr | Kommentieren
  • Daniel

    Genau.. Aber die hier in der Skizze wäre natürlich deutlich praktischer 😉 aber ich glaube nicht dran das so ein „Cover“ morgen präsentiert wird.. hätte man bestimmt schon gesehen.

    21. Okt 2013 | 23:59 Uhr | Kommentieren
    • MrUNIMOG

      Glaube ich auch nicht wirklich dran, jedenfalls in ähnlicher Form wie beim Surface kann mir das gestohlen bleiben. Das Surface-Cover taugt jedenfalls zum angenehmen Tippen nicht wirklich.

      22. Okt 2013 | 12:00 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.