Auszeit: iTunes Connect macht vom 21. bis 27 Dezember Urlaub

| 17:59 Uhr | 0 Kommentare

itunes-connect

Wie in den letzten Jahren auch, wird Apple auch im Jahr 2013 um die Weihnachtszeit den Zugang zu iTunes Connect für Entwickler für ein paar Tage schließen. Per e-Mail informiert der Hersteller aus Cupertino derzeit über genau diesen Umsatz. Vom 21. Dezember bis zum 27. Dezember macht iTunes Connect Urlaub. In der Mail heißt es

iTunes Connect will be temporarily unavailable from Saturday, December 21, to Friday, December 27, 2013.

During that time, iTunes Connect will not be accessible and you will not be able to submit any apps or In-App Purchases. Processing of any Newsstand Atom feeds will be delayed until after December 27. Sales and Trends reports via the Autoingestion tool will be available but may also be delayed.

Also, you should not schedule any pricing changes or apps to go live between those dates. Pricing changes scheduled to take effect in that date range will cause the app to become unavailable for purchase until after December 27. Similarly, apps scheduled to go live during that range will not be released until after December 27.

Was bedeutet das? In der Zeit vom 21. Dezember bis zum 27. Dezember haben Entwickler keinen Zutritt zu iTunes Connect. Während dieser Zeit können Entwickler keine Updates für ihr Applikationen einreichen, Beschreibungen ändern, Preisänderungen durchführen oder sonstige Veränderungen an ihren Produkten vornehmen.

Applikationen, die kurz vor der Auszeit eingereicht werden, dürften länger als gewöhnlich für den Zulassungsprozess benötigen. Entwickler müssen sich somit frühzeitig Gedanken dazu machen, mit welchen Apps und mit welchen Preisen sie Weihnachtszeit angehen.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen