Philips Hue: Lichtschalter „Tap“ und neue Lampen vorgestellt

| 20:11 Uhr | 0 Kommentare

Philips Hue hatten wir in den letzten Monaten immer mal wieder in der Berichterstattung. Nicht ohne Grund, sie machen Spaß. Die WiFi-betriebenen Leuchten bieten euch die Möglichkeit, das Licht in den eigenen vier Wänden (oder sonst wo) drahtlos mit dem iPhone oder iPad zu steuern. Das klappt nicht nur im heimischen Netzwerk, sondern auch von unterwegs von fremden Wlan-Hotspots oder über das Mobilfunknetz.

Begonnen hat alles vor vielen Monaten mit Philips Hue Connected Bulb, Darauf folgen Philips Friends of Hue Lightstrips sowie Philips Hue LivingColors Bloom. Anschließend stellte Philips GU10 Hue-Spots vor und nun wächst die Hue-Familie weiter an.

philips_hue_tap

Per Pressemitteilung kündigt Philips Hue Tap, Hue Lux sowie Designerlampen aus dem 3D-Drucker an. Starten wir mit Hue Tap. Bei Tap handelt es sich um einen Lichtschalter mit der ihr vordefinierte Licht-Szenarien aktivieren könnt, ohne dabei aufs iPhone oder iPad zugreifen zu müssen. Tap funktioniert komplett drahtlos und ohne Batterien aus. Es funktioniert nur mit kinetischer Energie. Ab Sommer wird Tap für 59,99 Euro erhältlich sein.

philips_hue_lux

Hue Lux sind neue Hue-Lampen, die nur Weißlicht darstellen können. Während beispielsweise die Connected Bulbs mehrere Millionen Farben bieten, kümmert sich Lux nur ums Weißlicht. Ab Sommer 2014 soll Hue Lux unter anderem in einem Starterkit (2x Lux und 1x Hue Bridge) angeboten werden. Preise sind noch nicht bekannt.

philips_hue_3d_printer

Sprechen wir über die dritte Neuvorstellung aus dem Hause Philips. Kurzum: Es gibt Designerlampen aus dem 3D-Drucker. Für die Deckenlampe ruft Philips 2.999 Euro auf, für die Tischlampe werden 2.499 Euro fällig. Beide Lampen können in Kürze vorbestellt werden.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen