Amazon Fire TV: Hands-On-Videos, Funktionen und mehr

| 22:17 Uhr | 1 Kommentar

Am gestrigen Abend hat Amazon die Fire TV Streaming-Box vorgestellt. Damit tritt der Online-Händler in direkte Konkurrenz zu AppleTV, Chromecast und Roku. Alle drei genannten Streaming-Geräte werden per HDMI mit dem HDTV verbunden und bieten unterschiedliche Funktionen.

amazon_fire_tv

Um sich von der Konkurrenz abzuheben setzt Amazon auf einen App Store und eine starke Integration von Spielen. Entsprechende Spieledemos gab es am gestrigen Abend während der Veranstaltung. Unter anderem wurde Asphalt 8 von Gameloft gezeigt.

Auch zur kommenden AppleTV Generation gibt es bereits seit längerem Gerüchte, dass der Hersteller aus Cupertino auf einen eigenen App Store (inkl. Spiele) setzen wird. Bislang können Anwender ihr iOS-Gerät mit AppleTV koppeln und als „Spielemonitor“ nutzen.

Auch bei Roku gibt es entsprechende Spiele, wie z.B. Angry Birds. Aber zurück zu Fire TV. Amazon hat mit verschiedenen Spieleentwicklern (EA, Disney, Ubisoft, Minecraft etc.) kooperiert, um über 100 Spiele auf Fire TV zu bringen. Zudem bietet Amazon einen Xbox ähnlichen Spielecontroller (39 Dollar) an, der direkt mit Fire TV verbunden wird und zum Spielen benutzt werden kann. Ein Kindle Fire Tablet dient in Zusammenarbeit mit Fire TV als Zweitmonitor.

Amazon setzt unter anderem auf einen Quad-Core Prozessor, der dreimal so leistungsstark wie AppleTV (und andere Streaming-Boxen) sein soll. Eine dedizierte Grafik, sowie 2GB Ram kommen zum Einsatz. Apple setzt bei AppleTV aktuell auf einen A5-Chip und 512MB Ram. Allerdings sollte man nicht nur auf die reinen Spezifikationen blicken.

In der zugehörigen Amazon Fire TV Fernbedienung ist ein Mikrofon integriert, so dass Anwender per Sprache mit Fire TV interagieren können. Ein ähnliches Siri-Features wird für AppleTV 4 erwartet.

Fire TV ist zum jetzigen Zeitpunkt nur in den USA verfügbar. Ob und wann Fire TV den internationalen Start feiern wird, ist unklar. 99 Dollar ruft der Online-Händler in den USA auf. Die eingebundenen Videos geben einen guten Überblick, wie Fire TV funktioniert.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Ray

    Kein 24p, kein HD-Audio… kein Mehrwert gegenüber Apple-TV. Für Spiele hab ich ne Konsole.

    04. Apr 2014 | 12:52 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen