iOS 8 Beta 3 wird angeblich am 08. Juli erscheinen

| 18:50 Uhr | 2 Kommentare

Auf die iOS 8 Beta 2 folgt die iOS 8 Beta 3. Soweit so gut. Nachdem Apple Anfang dieses Monats iOS 8 vorgestellt und kurz nach der WWDC Keynote die iOS 8 Beta 1 freigegeben hatte, folgte 15 Tage später die iOS 8 Beta 2.

ios8

Für gewöhnlich liegen zwischen zwei iOS Beta-Versionen zwischen zwei bis drei Wochen. Während die Beta 2 ca. zwei Wochen auf sich warten ließ, soll es bei der iOS 8 Beta 3 drei Wochen dauern. Wie die Kollegen von BGR berichten, habe von von einer vertrauensvollen Quellen in Erfahrung bringen können, dass Apple die dritte Beta von iOS 8 am 08. Juli freigeben wird.

Mit der Beta 1 gab Apple den Startschuss und eröffnete die Betaphase zu iOS 8. Mit der iOS 8 Beta 2 fügte Apple ein paar kleine Neuerungen hinzu und verbesserte das System. Mit der iOS 8 Beta 3 wird Apple dieses Weg fortführen. Wir erwarten ein paar kleine Neuerungen, sowie zahlreiche Bugfixes, die das System stabiler und schneller machen.

Die finale Version von iOS 8 erwarten wir für September. Zwei, drei Tage vor dem Verkaufsstart des iPhone 6 wird Apple die finale Version von iOS 8 freigeben und die achte iOS-Version zum Download freigeben.

Kategorie: Apple

Tags: ,

2 Kommentare

  • Jack68

    „Wir erwarten ein paar kleine Neuerungen, sowie zahlreiche Bugfixes, die das System stabiler und schneller machen.“

    Is‘ nich wahr! Wirklich?

    26. Jun 2014 | 23:40 Uhr | Kommentieren
  • Brokoli1

    Also mir kann es recht sein, wenn Apple sich dieses Mal ein bisschen mehr Zeit lässt. Ich habe direkt die Beta 1 auf mein iPad 4 installiert und von der Performance war die Beta 1 besser als die Beta 2. Vor allem die Stabilität lässt in der Beta 2 stark zu wünschen übrig. Safari stürzt alle 2 Minuten ab, die Facebook-App sobald ich Kommentare lesen will. Da war vorher nicht so. Das beste an der Beta 2 war meiner Meinung nach die Geste für Safari, um einen neuen Tab zu öffnen. Das ist schon super gemacht, aber noch recht instabil.

    Ich erwarte von der Beta 3, dass diese allgemein stabiler läuft und auch von der Performance. Zudem kann ich mir vorstellen, dass Apple vielleicht sogar das Splitscreen-Feature einbaut….wie immer heißt es abwarten. Aber bisher hat iOS 8 noch wenig Neues zu bieten, da erkennt man kaum die Unterschiede zu iOS 7. Aber in diesem Fall ist es auch eher etwas für die Developer. Dann wird wohl iOS 9 mehr in Richtung Benutzer gehen. Ich freue mich dieses Jahr sowieso mehr auf Yosemite.

    27. Jun 2014 | 8:18 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen