Kurz und knackig: Meilensteine des App Stores

| 15:13 Uhr | 0 Kommentare

2008 ist Apples App Store an den Start gegangen. Seitdem haben wir immer mal wieder über verschiedene Meilensteine berichtet, die der Apple Store zurück gelegt hat. Alles in allem eine beeindruckende Historie. Am heutigen Tagen möchten wir euch noch einmal kurz und knackig die App Store Meilensteine aufzeigen. So erhält man einen guten Überblick, wie schnell das Ganze von statten ging.

app store logo

Der App Store startete am 11. Juli 2008 mit 500 Apps im Angebot. Mittlerweile werden über den App Store von Apple mehr als 1,2 Millionen Apps für iPhone, iPad und iPod touch, darunter Hunderttausende von Spielen und über 500.000 Apps speziell für das iPad angeboten. Es gibt zudem weltweit über 800.000.000 aktive iTunes Accounts.

Hier der Schnellüberblick zu den verfügbaren Apps

  • 11.07.2008: 500 Apps
  • 08.06.2009: über 50.000 Apps
  • 04.11.2009: über 100.000 Apps
  • 03.05.2010: über 200.000 Apps
  • 18.10.2010: über 300.000 Apps
  • 04.10.2011: über 500.000 Apps
  • 11.09.2012: über 700.000 Apps
  • 10.06.2013: über 900.000 Apps
  • 22.10.2013: über 1.000.000 Apps
  • 02.06.2014: über 1.200.000 Apps

Weiter gehts mit dem Downloads. Der App Store hat jede Woche über 300 Millionen Besucher und seit Start des App Store wurden bis dato weltweit mehr als 75 Milliarden Apps von iPhone-, iPod touch- und iPad-Nutzern heruntergeladen. Es wurden bislang über 20 Milliarden US-Dollar an Entwickler ausbezahlt.

Download-Entwicklung des App Stores

  • Start am 11.07.2008
  • 09.09.2008: 100.000.000
  • 16.01.2009: 500.000.000
  • 24.04.2009: 1.000.000.000
  • 07.06.2010: 5.000.000.000
  • 22.01.2011: 10.000.000.000
  • 03.03.2012: 25.000.000.000
  • 16.05.2013: 50.000.000.000
  • 22.10.2013: 60.000.000.000
  • 23.04.2014: 70.000.000.000
  • 02.06.2014: 75.000.000.000

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen