„iPhone 7 – Race“: Neuer Werbespot bewirbt Apple Pay in Japan

| 20:44 Uhr | 2 Kommentare

Apple hat einen neuen iPhone 7 Werbespot veröffentlicht, der exklusiv in Japan ausgestrahlt wird. Der neue 30-Sekunden Clip zeigt das iPhone 7 Plus in Diamantschwarz und bewirbt Apple Pay.

iphone7_race

iPhone 7 – Race

Apple hat unter dem Namen „iPhone 7 – Race“ einen neuen Werbespot in Japan veröffentlicht. Der Clip zeigt zwei Charaktere, die sich in der Stadt ein Rennen liefern. Am Ende des Clips gewinnt der Anwender, der ein iPhone 7 Plus in der Tasche hat und mit diesem das kontaktlose Apple Pay nutzt, um eine Zugfahrt zu bezahlen.

Apple hat Apple Pay Ende Oktober in Japan gestartet. Dabei setzt Apple auf die sogenannte FeliCa Technologie, die in Japan sehr stark verbreitet ist. Die Technologie wurde von Sony entwickelt und kann unter anderem in Zügen, Bussen und an vielen weiteren Örtlichkeiten eingesetzt werden. FeliCa blickt in Japan auf 1,9 Millionen Akzeptanzstellen. Im vergangenen Jahr waren FeliCa Zahlungen für 46 Milliarden Dollar Umsatz in Japan verantwortlich.

Um mit dem iPhone 7 oder der Apple Watch 2 Apple Pay via FeliCa nutzen zu können, benötigt ihr das jeweilige japanische Modell. Nur in diesem ist der FeliCa-Chip integriert. Geräte, die außerhalb von Japan verkauft werden, sind nicht mit dem FeliCa Bezahlsystem in Japan kompatibel.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

2 Kommentare

  • Benjamin

    Wieso wurde denn in dem TV Spot der Kauf per Kreditkarte über Apple Pay bestätigt, obwohl er seinen Finger nicht auf dem Touch ID hatte?

    16. Dez 2016 | 8:14 Uhr | Kommentieren
    • Timo

      Das war keine Kreditkarte, sondern eine wiederaufladbare Guthabenkarte. Die Suica Karte benötigt auch in Pladtikform keinen PIN. Ich habe die selber in Tokio benutzt.

      17. Dez 2016 | 20:08 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen