Vodafone: iPhone 7 ab sofort ohne Netlock – 3 Monate Grundgebühr geschenkt

| 19:33 Uhr | 0 Kommentare

Als das iPhone 7 und iPhone 7 Plus im September auf den Markt kamen, machte Vodafone darauf aufmerksam, dass man die Geräte bis Anfang 2017 mit einem Netlock ausliefern wird. Nun wird dieser Netlock – zumindest beim iPhone 7 – früher als ursprünglich gedacht, aufgehoben.

iPhone 7 ab sofort ohne Netlock

Alle iPhone 7 und iPhone 7 Plus Modelle, die Vodafone bist dato ausgeliefert hat, waren mit einem Netlock versehen. Dies ändert sich ab sofort beim iPhone 7. Alle neu bestellten iPhone 7 und bereits ausgelieferten Geräte, werden vom Netlock befreit. Es heißt

Das neue iPhone 7 wird ab sofort ohne Netlock ausgeliefert. Auch schon gelieferte Geräte haben keinen Netlock mehr. Das iPhone 7 Plus können Sie nur mit einer Vodafone SIM-Karte nutzen. Am 1. Februar 2017 wird das iPhone 7 Plus dann auch für alle Netze freigeschaltet.

Um bereits ausgelieferte iPhone 7 vom Netlock zu befreien, müsst ihr diese mit iTunes synchronisieren.

Vodafone schenkt euch 3 Monate lang die Grundgebühr

Bei Vodafone gibt es derzeit die Aktion, so dass euch das Düsseldorfer Mobilfunkunternehmen 3 Monate lang die Grundgebühr schenkt. Darübehrinaus gibt es noch einmal 10 Prozent Online Rabatt auf die monatlichen Kosten.

Interessiert ihr euch beispielsweise für ein iPhone 7 im Tarif Vodafone Red M, so erhaltet ihr eine Telefon- und SMS-FLat, eine Datenflat (3GB Highspeed-Volumen mit bis zu 375MBit/s, LTE) und EU-Roaming. Ihr erhaltet 3 Monate lang die Grundgebühr komplett geschenkt und in den restlichen 21 Monaten des Zweijahresvertrags gibt es nochmal 10 Prozent Rabatt auf die Grundgebühr. Zudem schenkt euch Vodafone 3 Monate lang die Musik-Flat Deezer.

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 bestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 (Plus) bestellen