Apple Pay: Bonus- und Kundenkarten-Programm wird auf weitere 300.000 Verkaufsautomaten ausgeweitet

| 7:45 Uhr | 0 Kommentare

Per Apple Pay können Kunden nicht nur mit ihrem iPhone und iPad an mehreren Millionen Akzeptanzstellen mobil bezahlen, bereits im letzten Jahr wurde auch ein sogenanntes Bonus- und Kundenkartenprogramm eingeführt. Kunden können ihre Güter per Kundenkarte und Apple Pay bezahlen und erhalten so spezielle Boni. Dies können Rabatte, exklusive Angebote etc. sein.

Apple Pay integriert „More.“ Bonusprogramm

Wie USA Technologies am heutigen Tag bekannt gegeben hart, wird das „More.“-Bonusprogramm in Apple Pay integriert. Dies bedeutet, dass Anwender an über 300.000 Verkaufsautomaten per Apple Pay und ihrer Bonuskarte bezahlen können.

Auf diese Art und Weise können Kunden beispielsweise Getränke oder Snacks am Automaten kaufen und mobil bezahlen. Gleichzeitig wird der Kauf dem Bonusprogramm gutgeschrieben und Kunden erhalten exklusive Angebote, Promotion, Rabatte etc.

Kunden, die den Apple Pay Bezahlprozess am Automaten starten und noch keine „More.“-Karteninhaber sind, erhalten automatisch die Möglichkeit, eine entsprechende Bonuskarte zu beantragen.

“Consumers are getting more accustomed to paying with their phones, and with all of the digital noise coming at consumers 24/7, loyalty and rewards programs that easily integrate into popular payment methods like Apple Pay are a win/win,” said Maeve McKenna Duska, senior vice president of sales and marketing, USA Technologies. “By offering MORE. with Apple Pay we are giving consumers a loyalty program that seamlessly integrates with their lifestyle, rewarding them for using the one thing they always have on hand, their iPhone or Apple Watch. We expect the MORE. integration with Apple Pay will not only fuel participation in the unattended loyalty program, but also underscore the ease, security and simplicity of Apple Pay transactions for everyday purchases like those made at vending machines, laundromats, self-serve kiosks, parking and more.”

Seitdem Apple die Möglichkeit für Bonus-Karten für Apple Pay eröffnet, haben bereits verschiedene Unternehmen die Möglichkeit hierzu ergriffen. Walgreens und Kohls waren beispielsweise recht früh an Bord. Bei Walgreens handelt es sich um die größte Apothekenkette in den USA. (via Businesswire)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 vorbestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 vorbestellen