iTunes U 3.5: Update bringt kleinere neue Funktionen

| 8:26 Uhr | 0 Kommentare

iTunes U liegt ab sofort in einer neuen Version vor. In dieser Woche hat Apple allerhand Updates bereit gestellt. So wurden zu Beginn der Woche unter anderem iOS 10.3 sowie macOS Sierra 10.12.4 freigegeben. Einen kleinen Nachtrag haben wir noch für euch.

iTunes U: Update bringt kleinere Verbesserungen

iTunes U bietet alles, was Dozenten benötigen, um das Klassenzimmer auf die iOS-Geräte u bringen. Unter anderem beschreibt Apple die App wie folgt

Erstelle Übungen mit Apps und eigenen Materialien, sammle Aufgaben der Teilnehmer ein und bewerte sie, diskutiere in Einzelgesprächen oder mit der ganzen Klasse, beantworte Fragen.

Bei iTunes U kann außerdem jeder mit einem iPhone, iPad oder iPod touch die größte Sammlung an kostenlosen Bildungsinhalten der Welt mit kostenlosen Kursen und Sammlungen führender Schulen, Universitäten, Museen und Kultureinrichtungen zur Fortbildung nutzen.

Ab sofort steht iTunes U in Version 3.5 zur Verfügung. Insgesamt drei Neuerungen listet Apple in den Release-Notes

  • Verwende die integrierten Auszeichnungswerkzeuge, um Fotos mit Anleitungen oder Kommentaren zu versehen
  • Sende schnell Videonachrichten und Feedback in 1:1-Chats zwischen Dozent und Kursteilnehmer
  • Öffne Audio- oder Videodateien direkt in anderen Apps

iTunes U 3.5 ist 55,6MB groß, verlangt nach iOS 9.3 oder neuer und liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor. Anfang dieser Woche hatte Apple eine weitere Apps für den Bildungsbereich freigegeben und Classroom 2.0 zum Download bereit gestellt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 8 bestellen

Hier informieren

iPhone 8 bei der Telekom
iPhone 8 bei Vodafone
iPhone 8 bei o2

JETZT: iPhone 8 (Plus) bestellen