iPhone 8: neues Design zeigt rahmenloses Display

| 19:45 Uhr | 0 Kommentare

In den letzten Wochen haben wir bereits verschiedene Konzepte zu Gesicht bekommen, mit denen sich Designer Gedanken dazu gemacht haben, wie das iPhone 8 aussehen könnte. Dabei gibt es unterschiedliche Ansätze, die die jeweiligen Designer verfolgen. In erster Linie basieren die Ideen der Designer auf Gerüchte, die in den letzten Monaten aufgetaucht sind.

iPhone 8: neues Design zeigt rahmenloses Display

Nun werfen Thiago M Duarte and Ran Avni ihren Hut in den Ring und zeigen ihre Vorstellung vom kommenden iPhone 8 bzw. der iPhone Edition.

Dabei verpassen Thiago M Duarte and Ran Avni dem kommenden iPhone-Flaggschiff ein voll-flächiges rahmenloses Display, bei dem der Homebutton auf der Front ins Display integriert ist. Auf der Rückseite ist ein horizontales Dual-Kamerasystem zu sehen und an den vier Kanten des Gerätes sind Lautsprecher untergebracht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple beim iPhone 8 auf ein 5,8 Zoll OLED-Display, einen A11-Chip, ein 3D-Kamerasystem, drahtloses Laden und vieles mehr setzt. Mit der Vorstellung wird im Herbst gerechnet.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen