iOS mit 79 Prozent Marktanteil im Unternehmensbereich

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

In der Geschäftswelt Fuß zu fassen ist schon lange ein Ziel von Apple. Hierfür investierte das Unternehmen viel Arbeit. Kooperationen mit Größen wie IBM, spezielle Business-Lösungen für iOS und vieles mehr zahlen sich nun aus. So soll Apple laut einer Studie auf den Enterprise-Markt der klare Marktführer im Bereich der mobilen Betriebssysteme sein.

iOS wird in der Geschäftswelt bevorzugt

Für eine Studie analysierte das auf Daten-Synchronisation spezialisierte Unternehmen Egnyte von 2017 bis 2018 „über 18 Petabyte“ an Daten, um zu sehen, welche mobilen Betriebssysteme von seinen Firmenkunden bevorzugt werden. Hierbei stellte sich heraus, dass 79 Prozent aller protokollierten Aktivitäten auf iOS-Geräten stattfanden, die restlichen 21 Prozent auf Android-Geräten. Blackberry ist laut den Daten mittlerweile aus der Business-Welt verschwunden.

Interessant ist auch ein Blick auf die verwendeten Geräte. Hier stellt sich das iPhone als Gewinner heraus. 59 Prozent der iOS-Geräte sind iPhones, wobei Vorjahres-Modelle die Rangliste anführen.

Hier sind die Top 5:

  • iPhone 7
  • iPhone 6s
  • iPad Air 2
  • iPhone 7 Plus
  • iPhone 6

Die Liste spricht dafür, dass Unternehmen die Geräte länger als Privatpersonen im Einsatz haben. Es ist jedoch zu beachten, dass die Datenerhebung Anfang 2017 begann, somit hatten die älteren iPhones einen Vorsprung vor dem iPhone 8 und iPhone X, welche erst im September bzw. November 2017 verfügbar waren.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone XS bestellen

Hier informieren

iPhone XS bei der Telekom
iPhone XS bei Vodafone
iPhone XS bei o2

JETZT: iPhone XS bestellen