Philips Hue: Bewegungssensor für den Außenbereich kündigt sich an

| 10:22 Uhr | 0 Kommentare

Das Beleuchtungssystem Philips Hue kann mittlerweile in vielen Bereichen eingesetzt werden. Nun hat Philips wieder etwas für den Outdoor-Einsatz für uns. Zumindest lassen die von Dave Zatz entdeckten Unterlagen einen neuen Bewegungsmelder für den Außenbereich vermuten.


Bewegungssensor für den Außenbereich

Laut den Unterlagen einer amerikanischen Zulassungsstelle erwartet uns ein neuer Philips Hue Bewegungssensor für den Außenbereich. Der „Hue Outdoor Sensor“ dürfte nach den Angaben des Antrags einen ähnlichen Formfaktor haben, wie der bereits erhältliche Bewegungssensor für den Innenbereich. Die Schutzklasse IP54 weist darauf hin, dass die bewährte Technik durch ein entsprechendes Gehäuse vor Spritzwasser geschützt wird.

Mit dem Außensensor erweitert Philips beziehungsweise Signify sein Programm für den Außenbereich. Zuletzt stellte der Hersteller eine neue LightStrip für den Outdoor-Einsatz vor. Ähnlich wie der bereits erhältliche Indoor-LightStrip bietet das Outdoor-Produkt ein flexibles, diffuses Licht auf wahlweise 2 oder 5 Meter. Das Zubehör unterstützt Farbtöne im Weiß- und Farbspektrum, so dass der Garten mit „16 Millionen Farben und allen Weißtönen“ erstrahlen kann.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.