Telekom: Deutscher Eishockey Bund als neuer TV-Partner

| 13:22 Uhr | 0 Kommentare

Seit einigen Jahren engagiert sich die Deutsche Telekom bei der Übertragung von Sport.Ereignissen. Insbesondere Eishockey, Fußball und Basketball stehen noch im Kurs. Nun hat das Unternehmen bekannt gegeben, dass man zukünftig noch mehr Eishockey-Spiele übertragen wird.

Telekom: Deutscher Eishockey Bund als neuer TV-Partner

Die Deutsche Telekom ist neuer Partner des Deutschen Eishockey-Bundes (DEB). Bei Telekom Sport werden künftig exklusiv alle Begegnungen des Deutschland Cups live zu sehen sein. Auch alle Länderspiele der deutschen Mannschaft werden live bei Telekom Sport gezeigt. Die Premium- und Medienpartnerschaft läuft bis 2024.

Die Telekom schreibt

Telekom Sport zeigt alle sechs Spiele des Deutschland Cups; davon vier Begegnungen exklusiv. Unter anderem wird in diesem Jahr das Abschlussspiel des Turniers Deutschland gegen Slowakei live übertragen. Die beiden anderen Spiele des deutschen Teams beim Deutschland Cups 2018 zeigt auch SPORT1 live.

Die jährlich sechs Länderspiele der Nationalmannschaft werden ebenfalls bei Telekom Sport live übertragen. Davon drei Begegnungen exklusiv. Die drei anderen Spiele zeigt parallel auch SPORT1 live im Free-TV.

Bereits in der dritten Saison werden alle Spiele der Deutschen Eishockey Liga (DEL) live und in HD übertragen.

Die Begegnungen des Deutschland Cups 2018

  • 08.11.2018 | 15:15 Uhr | Slowakei – Schweiz | live und exklusiv bei Telekom Sport
  • 08.11.2018 | 18:45 Uhr | Deutschland – Russland | live bei Telekom Sport und SPORT1
  • 10.11.2018 | 13:15 Uhr | Deutschland – Schweiz | live bei Telekom Sport und SPORT1
  • 10.11.2018 | 16:45 Uhr | Russland – Slowakei | live und exklusiv bei Telekom Sport
  • 11.11.2018 | 10:45 Uhr | Schweiz – Russland | live und exklusiv bei Telekom Sport
  • 11.11.2018 | 14:15 Uhr | Deutschland – Slowakei live und exklusiv bei Telekom Sport (Highlights ab 19:00 Uhr auf SPORT1)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.