DxOMark: Das iPhone XR bietet die beste Single-Lens-Kamera

| 8:15 Uhr | 3 Kommentare

DxOMark Mobile hat sich die Kamera des iPhone XR vorgenommen und kommt zu dem Schluss, dass Apple ein Gerät der Spitzenklasse liefert. Das iPhone XR kann mit seiner Single-Kamera zwar nicht mit den besten Dual-Kameras mithalten, in seiner Klasse ist es jedoch das beste Smartphone auf den Markt.

Das iPhone XR überholt das Pixel 2

DxOMark hat heute die Ergebnisse seiner eingehenden Analyse der Rück-Kamera des iPhone XR veröffentlicht. Apples Smartphone erreichte eine Gesamtpunktzahl von 101 Punkten und übertraf damit Googles Pixel 2, wodurch es zum bestplatzierten Einzellinsen-Smartphone in den Ranglisten der Webseite wurde.

In seinen Tests stellte DxOMark fest, dass das iPhone XR „eine sehr ähnliche Bildqualität wie das Flaggschiff iPhone XS Max“ in Bezug auf wichtige Fotoattribute wie Belichtung, Farbe, Detail, Rauschen und Artefakte bietet. In der Video-Bewertung erreichten beide Geräte sogar die gleiche Gesamtpunktzahl. Im Foto-Segment hat das iPhone XS (Max) jedoch dank der Dual-Linse einen klaren Vorteil. So ermöglicht das Doppelobjektiv hochwertige Zoom- und Bokeh-Aufnahmen, so dass das iPhone XR hier zurückstecken muss. Beim Blitz konnte sich Apple jedoch sogar verbessern und das iPhone XR wieder Punkte gutmachen.

Die Rezension fügt hinzu, dass das iPhone XR eine sehr gute Belichtung und einen sehr guten Dynamikumfang bei hellem Licht und Innenbedingungen aufweist, so dass in den meisten Situationen ein detailgetreues Ergebnis bei allen Lichtverhältnissen mit „lebendigen und angenehmen Farben“ erzielt wird.

Die wenigen Nachteile, die die Beurteilung ergab, waren die Sichtbarkeit von feinkörnigem Luminanzrauschen bei Innen- und Schwachlichtbedingungen, während die Videoaufnahmen wegen Instabilitäten im Weißabgleich bei Dreharbeiten in Innenräumen kritisiert wurden.

DxOMark kommt zu dem Fazit, dass die fotografischen Fähigkeiten des iPhone XR „im Großen und Ganzen, denen des XS/XS Max ähnlich sind“, was das günstigere iPhone XS „für viele Apple-Enthusiasten, die ihr Smartphone aufrüsten wollen, empfehlenswert macht“. Die Gesamtbewertung in Höhe von 101 Punkten ergibt sich aus einer Fotobewertung von 103 Punkten und 96 Punkten für Videoaufnahmen.

Kategorie: iPhone

Tags:

3 Kommentare

  • Instinct23

    Was ist mit dem Pixel 3? Es hat auch nur 1 Kamera und steckt alles andere mit seinem Night Sight in die Tasche.

    08. Dez 2018 | 13:39 Uhr | Kommentieren
  • Hilmar

    Das Pixel 3 wird wohl um einiges besser sein. Ist nur blöd das da Android und Apps mit Werbung ohne Ende darauf läuft. Dann lieber eine etwas schlechtere Kamera und kaum bis keine Werbung auf dem Handy.

    08. Dez 2018 | 14:23 Uhr | Kommentieren
  • Instinct23

    Mein Traum ist immer noch ein IPhone einem ähnlichen Night Sight wie beim Pixel

    08. Dez 2018 | 16:57 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.