Apple Watch: Apple arbeitet an einem LED-Armband

| 14:22 Uhr | 1 Kommentar

Apples Ideenschmiede ist bekanntlich ununterbrochen mit der Entwicklung von neuen Geräten und Features beschäftigt. Dabei erfreut sich die Apple Watch einer großen Beliebtheit und so haben wir heute eine Patentanmeldung, die sich erneut Apples Smartwatch widmet. So arbeitet Apple an einem neuartigen Armband, das dank LEDs die Farbe wechseln kann. Spannend ist hierbei der Gedanke, dass das Armband nicht nur Licht spenden kann, sondern sich auch auf das Outfit anpassen lässt.

Eine Apple Watch für jede Gelegenheit

Der Zubehörmarkt für Apple-Geräte ist vielfältig und angesichts seines modischen Charakters ist dies insbesondere für die Apple Watch der Fall. Die Vielzahl der verfügbaren Armbänder ermöglicht es, die Smartwatch dem modischen Geschmack anzupassen. Es gibt jedoch immer Luft nach oben und so hat sich Apple eine besonders spannende Idee einfallen lassen.

Mit Hilfe von flexiblen Lichtröhren will Apple die Armbänder der Apple Watch in unterschiedlichen Farben erstrahlen lassen. Das bietet nicht nur Licht, sondern lässt sich auch entsprechend dem eigenen Geschmack anpassen – man könnte es als das Ambilight der Apple Watch bezeichnen. Das stimmungsvolle Licht stammt von LEDs. Diese bringen die Lichtfasern in den speziellen Röhren zum Leuchten. Dabei kann bei Bedarf jede Lichtbahn eine eigene Farbe annehmen.

Gesteuert wird das Lichtspiel mit einer iOS-App, die Apple auch in der Patentschrift beschreibt. Hierbei können verschiedene Profile angepasst werden. Unter anderem kann die App auch das Outfit scannen und die Farbe des Armbandes dementsprechend anpassen. Zusätzlich verfügt das System über Sensoren, die dem Armband auch ein Eigenleben verpassen könnten, so dass sich die Farbe und Helligkeit automatisch den Gegebenheiten anpasst.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Gast

    …………👍 , mehr davon

    10. Jan 2019 | 15:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.