Jony Ive „philosophiert“ mit Stephen Fry im Juni auf dem Dalkey Book Festival

| 13:29 Uhr | 0 Kommentare

Jony Ive wird am 15. Juni beim Dalkey Book Festival in Dublin einen seiner seltenen öffentlichen Vorträge abhalten. Unterstützt wird Apples Chef-Designer von Schauspieler und Komiker Stephen Fry. Der Auftritt trägt den Titel „The Object Of Language And The Language Of Objects“, was vermuten lässt, dass der Vortrag eher philosophischer Natur sein wird.

Jony Ive auf dem Dalkey Book Festival

Jedes Jahr im Juni findet das Dalkey Book Festival statt, auf dem eine Vielzahl von Schriftstellern sowie Rednern ihre Gedanken über Literatur, Theater, Film und mehr austauschen. Ive und Frys Auftritt markiert das 10-jährige Jubiläum des Festivals. Dalkey gibt uns auf seiner Webseite bereits einen Vorgeschmack auf das Programm:

„Schauspieler, Komiker, Geschichtenerzähler und Autor, Stephen Fry, teilt seinen Witz und seine Weisheit mit Jony Ive, dem Mann, der durch die Gestaltung von drei der berühmtesten Produkte unserer Zeit – dem iPod, iPad und iPhone – eure Welt wahrscheinlich mehr verändert hat als jede andere einzelne lebende Person. Wahrhaftig eine einmalige Veranstaltung mit dem geschätzten Universalgelehrten Stephen Fry und dem Apple Design-Guru Jony Ive.“

Stephen Fry sprach bereits 2015 mit Jony Ive und kündigte Ives Beförderung zum Chief Design Officer an. In einem ausführlichen Interview unterhielten sich Fry, Ive und Tim Cook über Apple und besichtigten die Baustelle, die später zum Apple Park werden sollte. Während die Beschreibung von Ives bevorstehendem Festivalauftritt vage ist, deutet der Veranstaltungstitel darauf hin, dass sich das Gespräch von den üblichen Interviews abheben wird. Deswegen blicken wir gespannt auf den 15. Juni und hoffen, dass Dalkey wieder einige Videos und Podcast zum Festival veröffentlichen wird.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.