jony ive

Leica Kamera-Prototyp designed by Jony Ive und Mark Newton geht in die Auktion

| 15:51 Uhr | 3 Kommentare

Im Jahr 2013 hatten Jony Ive und sein Freund Marc Newson verschiedene Produkte individualisiert und designed, um diese bei Sothebys im Rahmen einer Wohltätigkeitsaktion zu versteigern und den Erlös der Product Red Organisation rund um U2 Frontmann Bono zukommen zu lassen. Neben goldenen EarPods entstand so auch eine Leica M Kamera. Nun geht ein Prototyp dieser Leica M Kamera in

Apple-CFO Luca Maestri und Jony Ive sind angeblich im Rennen für den neuen Ferrari-Chefposten

| 11:54 Uhr | 0 Kommentare

Apple-Finanzchef Luca Maestri und der ehemalige Apple-Chefdesigner Jony Ive sind Berichten zufolge zwei Kandidaten, die für den neu vakanten CEO-Posten von Ferrari in Betracht gezogen werden. Wie Reuters berichtet, ist Ferrari-CEO Louis Camilleri am Donnerstag abrupt „mit sofortiger Wirkung“ zurückgetreten. Jony Ive / Fotocredit: Apple Wer wird der nächste Ferrari-C

Jony Ives „FromLove“ arbeitet mit Airbnb zusammen

| 11:16 Uhr | 0 Kommentare

Über ein Jahr ist es mittlerweile her, dass bekannt wurde, dass Apple Design-Chef Jony Ive das Unternehmen verlassen wird, um sein eigenen Unternehmen namens „LoveFrom“ zu gründen. Mit seiner Firma LoveFrom arbeitet Jony Ive weiterhin für Apple. Nun wird ein weiterer Kunde von Ives neuer Firma bekannt. Airbnb. Jony Ives „FromLove“ arbeitet mit Airbnb zusammen Airbnb hat offizi

Jony Ive spendet 100.000 Pfund für Schulobstgärten in Großbritannien

| 8:55 Uhr | 0 Kommentare

Apples ehemaliger Design-Chef Jony Ive hat 100.000 Pfund (umgerechnet ca. 117.000 Euro) an ein Projekt für Schulobstgärten in Großbritannien gespendet. Mit der Summe können Obstgärten in rund 1.000 Schulen finanziert werden. Jony Ive spendet 100.000 Pfund für Schulobstgärten in Großbritannien Die „Be A Tree Angel“-Kampagne wurde von Daily Mail ins Leben gerufen. Jo

Jony Ive has left the Building

| 11:28 Uhr | 2 Kommentare

Seit längerem ist bekannt, dass Jony Ive Apple verlassen wird. Nun ist es amtlich, zumindest ist Jony Ive von der Apple Vorstands-Webseite verschwunden. Von daher gehen wir davon aus, dass Jony Ive offiziell „raus“ ist. Jony Ive hat Apple verlassen Seit Juni dieses Jahres ist bekannt, dass Apples Chef-Designer, im Laufe dieses Jahres das Unternehmen als Mitarbeiter verlassen w

„National Portrait Gallery“ präsentiert Jony Ive Porträt von Andreas Gursky

| 18:33 Uhr | 0 Kommentare

Während sich Jony Ives Zeit bei Apple langsam dem Ende neigt, widmet sich die „National Portrait Gallery“ mit einem neuen Porträt dem gefeierten Designer. Aufgenommen vom international renommierten Fotografen Andreas Gursky, zeigt sich Ive in Apples Hauptquartier in Cupertino. Jony Ive im Porträt Ive ist in einem fast ausschließlich weißen Outfit auf einem Außenvor

„LoveFrom Jony“: Jony Ive meldet Firmennamen an

| 12:44 Uhr | 0 Kommentare

Im vergangenen Monat hat Apple bekannt gegeben, dass Chef-Designer Jony Ive das Unternehmen im Laufe dieses Jahres verlassen wird. Ive wird eine unabhängige Design-Firma gründen und Apple wird zu den Kunden dieses neuen Unternehmens gehören. So bleiben Ive und Apple weiter verbunden. Wie nun bekannt wird, hat der Designer den Firmennamen „LoveFrom Jony“ registriert. Jony Ive r

Video: erstes öffentliches iPhone-Telefonat zwischen Steve Jobs, Jony Ive und Phil Schiller

| 17:45 Uhr | 0 Kommentare

Als Apple das Original iPhone im Jahr 2007 vorgestellt hat, werden vermutlich deutlich weniger Menschen eine Keynote verfolgt haben, als es heutzutage bei Apple Keynote ist. Im Nachhinein betrachtet, war die Keynote legendär und Apple hat mit dem iPhone den Mobilfunkmarkt revolutioniert. Steve Jobs, Jony Ive und Phil Schiller führten erstes öffentliches iPhone-Telefonat Währen

Apple-Designs: Die Tops und Flops von Jony Ive

| 8:43 Uhr | 3 Kommentare

Nach fast 30 Jahren bei Apple verlässt Jony Ive den Tech-Riesen, um sein eigenes Unternehmen zu gründen. Während Ive weiterhin mit Apple an speziellen Projekten arbeiten wird, ist es sicher zu sagen, dass sein Weggang das Ende einer Ära für das Unternehmen markieren wird. Obwohl nicht alle seine Entwürfe ein Hit waren, waren sie doch alle auf ihre eigene Weise ikonisch. iDrop N

Steve Jobs: „Tim Cook ist kein Produktmensch“

| 21:44 Uhr | 0 Kommentare

Seien wir mal ehrlich. Wirklich überraschend kommt ein solches Zitat nicht. In Cupertino und auch außerhalb Cupertinos ist bekannt, dass Apple CEO Tim Cook kein „Produktmensch“ ist. Stattdessen besitzt er viele andere außergewöhnliche Eigenschaften. Steve Jobs Biograf Walter Isaacson meldet sich nun mit ein paar interessanten Aussagen zu Wort. Jobs Biograf Walter Isaacson beri

»