Media Markt schenkt euch die Mehrwertsteuer

| 21:52 Uhr | 3 Kommentare

Media Markt hat am heutigen Tag angekündigt, dass das Unternehmen am morgigen Sommeranfang so richtig heiß in den Sommer startet. Am 21. und 22. Juni 2019 erlässt der Elektronikhändler seinen Kunden die  Mehrwertsteuer. Rein rechnerisch sind dies 15,966 Prozent Rabatt. So könnt ihr beim Kauf eines iPhone, iPad, Mac, Apple Watch und Co. deutlich sparen. Hier geht es direkt zur Aktion.

Media Markt schenkt seinen Kunden zwei Tage lang die Mehrwertsteuer

Das Motto lautet „Auf ins Steuerparadies Deutschland“. Media Markt hat bestätigt, dass man am morgigen Freitag und am Samstag seinen Kunden die Mehrwertsteuer erlässt und einen effektiven Rabatt von 15,966 Prozent gewährt. Die Aktion gilt bundesweit in allen 275 Media Märkten sowie im MediaMarkt Onlineshop.

Nutzt den morgigen Sommeranfang, um ein heißes Sommerschnäppchen zu ergattern. Egal ob Smartphone, Smart Speaker, Kühlschrank oder Küchenmaschine, ihr erhaltet die MwSt. geschenkt. Beim Bezahlen erhaltet ihr automatisch einen Nachlass in Höhe des inkludierten Mehrwertsteueranteils, der auf den ausgezeichneten Preis anfällt. Der Rabatt wird ohne Mindestkaufsumme gewährt. Einzig zu beachten ist, dass die Aktion nur für Produkte gilt, die in den Märkten vorrätig bzw. online sofort verfügbar sind.

Ein paar Ausnahmen gibt es. Es heißt

Nur wenige Artikel und Dienstleistungen sind beim „Steuersparadies“ ausgenommen. Dazu zählen Verträge mit Drittanbietern, sämtliche Download-/Content-/GamingCards, Gutscheinkarten/-boxen, Prepaid-Aufladekarten/-Services, E-Books/Bücher, digitale Guthabenkarten, Zusatzgarantien, Lieferservices, Reparaturdienstleistungen, Fotoservices, Lebensmittel, Tchibo Cafissimo Produkte, IQOS Produkte, E-Zigaretten, Heets, Liquids sowie Versandkosten. 

Die Aktion startet pünktlich am Freitag, den 21.06.2019, um 00:01 Uhr im Media Markt Online Store. Media Markt Club-Mitglieder können am 20.06. schon um 22 Uhr losshoppen. Die Aktion gilt bis zum Samstag, den 22. Juni 2019, 23:59 Uhr.

Kategorie: Apple

Tags:

3 Kommentare

  • Bernd

    Ich finde das sehr merkwürdig. Seit einiger Zeit halte ich Ausschau nach einem günstigen Angebot für Apple Airpods 2. Diese waren bis jetzt (zu den Zeiten, als ich geschaut habe) immer beim MM online als auch im Markt zum normalen Preis verfügbar. Und nun – oh Wunder oh Wunder – plötzlich weder online noch in den nahe gelegen Märkten verfügbar.
    Habe gerade mal zum Spaß ein paar Macbook Pros durchgeklickt im Online-Angebot vom MM. Wenn überhaupt, dann sind nur extrem geringe Stückzahlen online und nie im Markt verfügbar. Da kommt bei mir schon der Gedanke auf, dass die bestimmt nur ausgewählte Geräte in höheren Stückzahlen anbieten, die sie vorher sehr günstig einkaufen konnten, da dann der Verlust – ähhh Mindergewinn – bei solchen Aktionen kleiner ist. Bin gespannt, ob am Sonntag wieder mehr Produkte vorrätig sind….
    Mag sein, dass das nur mein Eindruck ist, aber komisch ist es schon…

    21. Jun 2019 | 8:51 Uhr | Kommentieren
    • Plutonium

      nein, ist nicht nur Ihr eindruck, ist so… Am Sonntag werden die Produkte wieder online verfügbar geschaltet. Es ist lediglich eine Fake-Werbung.

      21. Jun 2019 | 9:13 Uhr | Kommentieren
      • Janosh

        Hab in Berlin Tegel zwei Uhren gekauft und das tiefenentspannt zur Mittagszeit. Ohne Vorbestellung oder ähnliches. Und selbst eine bekannte hat nen XS bekommen und war nicht die erste. Eventuell im falschen Markt gewesen?

        Und ja, Apple und auch all die anderen Hersteller haben nur gewisses Kontingent zum verkauf durch diese Aktion freigegeben. Also beschwert euch doch dann lieber bei Apple das die Zahlen so niedrig waren. 😉

        22. Jun 2019 | 16:40 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.