Apple Store Zürich: Umzug von der Bahnhofstraße in den Rennweg

| 21:44 Uhr | 0 Kommentare

Der Apple Store in der Bahnhofstraße in Zürich gehörte zu den ersten Apple Stores überhaupt, in denen wir einen Fuß gesetzt haben. Zuletzt haben wir diesem Store Ende 2018 einen Besuch abgestattet, als wir für ein paar Tage in Zürich verweilten. Einen weiteren Besuch wird es nicht mehr geben. Wie nun bekannt wird, zieht der Store in der Zürcher Innenstadt um.

Umzug von der Bahnhofstraße in den Rennweg

Unsere Kollegen von Macprime machen darauf aufmerksam, dass Apple umzieht. Gemeint ist der Apple Store Bahnhofstraße in der Zürcher Innenstadt. Diesen werdet ihr zukünftig an der Anschrift Rennweg 43 finden. Der neue Standort ist keine 200 Meter vom bisherigen Standort entfernt. 

Aktuell ist noch unklar, warum Apple umzieht. Es wird gemutmaßt, dass der Umzug die Folge eines größeren Mietstreits ist, in der das Gebäude an der Bahnhofstraße involviert ist. In diesem war Apple seit 2009 Mieter.

Anhand der Bilder kann nur sehr schwer gesagt werden, ob der neue Store mehr Quadratmeter Fläche bietet als der bisherige Store. Sollte dies der Fall sein, könnte dies natürlich auch ein Grund für den Umzug sein. Viele Apple Stores sind regelmäßig gut bis sehr gut besucht und könnten eine Erweiterung vertragen. In den letzten Jahren hat Apple bereits einige Stores erweitert oder ist in größere Räumlichkeiten gezogen.

Ab dem 31. August findet ihr den Store am Rennweg 43. Dies ist übrigens nicht der einzige Apple Store in Zürich. Auch im Glattzentrum ist Apple mit einem Store zu Hause. (Foto: Macprime)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen