Apple Watch erkennt bei Teenager seltene Herzkrankheit

| 7:26 Uhr | 0 Kommentare

Heute haben wir einen Erfahrungsbericht, bei dem sich die Apple Watch wieder von ihrer besten Seite zeigt. So berichtet der Fernsehsender KFOR (via 9to5Mac) von einem 13-jährigen Jungen, der dank der Apple Watch rechtzeitig ein Herzleiden feststellen konnte.

Fotocredit: Apple

Apple Watch warnt vor Herzproblem

Skylar Joslin liebt Football und Basketball. Er ist nicht die Art von Mensch, von dem man erwarten würde, dass er ein Herzproblem hat. Vor allem nicht in seinem Alter – immerhin ist er erst 13 Jahre jung. Doch kurz nachdem er eine Apple Watch erhalten hatte, wurde er von der Smartwatch gewarnt, dass seine Herzfrequenz bei 190 Schlägen pro Minute liegt. Da er gerade nicht trainierte und keinen anderen Grund erkannte, warum sein Herz so schnell schlagen könnte, kontaktierte er besorgt seine Mutter. Diese erkannte den Ernst der Situation und brachte ihren Sohn unverzüglich in ein Krankenhaus. Hier bestätigten die Ärzte die Messwerte der Apple Watch und diagnostizierten eine supraventrikuläre Tachykardie (SVT).

Eine SVT ist eine nicht-lebensbedrohliche Erkrankung, bei der das Herz ohne äußeren Grund schneller schlägt. Dennoch wird sie, wenn sie unbehandelt bleibt, letztendlich den Herzmuskel schwächen. Der Teenager unterzog sich einer 7,5-stündigen Herzoperation, um künftige Fälle eines abnormal schnellem Herzrhythmus zu verhindern. Es folgten monatelange Nachuntersuchungen, aber jetzt ist Skylar wieder wohl auf. Wie Liz Joslin gegenüber KFOR erklärt, ist sie überglücklich, dass sie rechtzeitig auf das Herzleiden reagieren konnten:

„Wenn ich ihm nicht die Apple Watch geschenkt hätte, weiß ich nicht, ob ich es je erfahren hätte. Ich meine, es ist nicht bekannt, wie lange es wirklich gedauert hätte.“

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen